000000 Planung generell

ProjektBeteiligteLiteraturAnmerkungen
171209 1930 Germaniaball Großen-LindenAltspatzen, KlavierAltspatzen: O happy day / top of the world / das erste licht

Klavier:

Weihnachten (Kuhn) / Lass die Sonne in dein Herz / Ngwana mo Afrika / Butterfly / Only You (Flying Pickets) / Ihr von morgen / Ungarischer Tanz Nr. 6
Angebotene Termine:

171125 Reservierung Altspatzen vor 1200 oder zwischen 1700 und 1900

171118 Reservierung Altspatzen vor 1200 oder nach 1700

Ansingen 1800 Gemeindehaus
171209 1500 Weihnachtsmarkt GeilshausenOp5 / Handvollthat lonesome road / in einem kühlen grunde (reger) / loch lomond / abendlied (adam) / / woann de muu / do woar ich froiher d'heem / waid waid weg / / tebje pajom / we shall walk / maria lassu / / whisper / o christmas tree / maria durch ein dornwald ging / resonet in laudibus
-----
adeste fideles mit geschichte
Ansingen 1400 bei Bernd Groh in Geilshausen / schwarz mit fliege und evtl hosenträgern
171210 1700 Musikalischer Gottesdienst im Advent ReiskirchenR1, Op1, Op4, Op5, ORalle / Seht, die gute Zeit ist nah (EG 18) / tum Friedrich Walz nach einem Weihnachtslied aus Mähren

Begrüßung

R1 Machet die Tore weit / Kantate: Machet die Tore weit / t Dagmar Heizmann-Leucke m Klaus Heizmann

Eingangsliturgie

Op1 / O Heiland reiß die Himmel auf / m 1666 b Walter Rein (statt des vierten Verses den ersten wiederholen)
Op1 / Lasst uns überwinden / Lied der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung b+dt Josef Michel / lasuu-mic
Op1 / Schon die Abendglocken klangen / t Friedrich Kind m Konradin Kreutzer

Lesung

Gemeinde: Die Nacht ist vorgedrungen
R1 Wir freuen uns, es ist Advent / t Dagmar Heizmann-Leucke m Klaus Heizmann

Lesung

Op5 / Maria durch ein Dornwald ging / tum aus dem Eichsfeld b Karl Haus / Seite 50
Op5 / Resonet in laudibus / Lateinischer Weihnachtshymnus b Uwe Henkhaus / Seite 142
Op5 / O Christmas Tree / Deutsches Weihnachtslied / trad. Barbershop-Arrangement / Seite 78
Op5 / Whisper

Lesung

R1 Als Mensch kam er auf diese Welt / Kantate: Machet die Tore weit / t Dagmar Heizmann-Leucke m Klaus Heizmann
R1 Mein Leben mit dir / Kantate: Machet die Tore weit / t Dagmar Heizmann-Leucke m Klaus Heizmann

Lesung

Op4 / in einem stern der wege weist
Op4 / i see a star
Op4 / in kalter zeit
Op4 / du kommst zu uns so still und leise

Fürbitten und Vaterunser

R1+Op4 Peace of the Earth be with you, The / m aus Guatemala / b John L. Bell

Segen

alle / Sieh, dein König / Kleine Adventskantate m Matthias Nagel

Dankesworte

alle Chöre / Frohe Weihnacht / tum aus England (We wish you a merry Christmas) dtub Ronald M. Authenrieth
Ansingen: 1600 Gemeindehaus in der Sandgasse
Weiteres

170729 Op1 Op4 Op5 T Grillfeier Oppenrod

From: Dr. Sonja Blöcher .. Subject: Einladung Grillfeier / Hallo, ich hatte den Anhang vergessen. Alle Sängerinnen und Sänger sind mit Anhang bzw. Eltern herzlich eingeladen. Michael


Hallo, im Anhang die Anmeldung zur Grillfeier am 29.07.2017.

Auch die Sängerinnen und Sänger im Kinderchor und im Kindergarten sind herzlich eingeladen. Bitte diese Einladung weitergeben.

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und bestelle schon mal gutes Wetter

Michael


160925 Op1 Op4 A OOp Gemeindefest Oppenrod

Lieber Herr Schulze,

hier kommen die Lieder für den Gottesdienst an der Grillhütte in Oppenrod um
11.00 Uhr am Sonntag:

EG 508 Wir pflügen und wir streuen… 2 Verse
EG 632 Wenn das Brot… V 1-3
EG 609 Masithi….

Die kleine Bläsergruppe begleitet das Dankelied und die beiden anderen Verse von EG 508. Sie spielen außerdem zum Eingang und zum Ausgang des Gottesdienstes.
An Liturgie ist von Ihnen bitte nur das „Amen“ nach dem Votum und nach dem Segen zu begleiten.

Ich schicke Ihnen den Ablauf des Gottesdienstes noch zu, bzw. bringe ihn mit.

Herzlichen Dank, dass Sie am Sonntag dabei sind. Ich gehe davon aus, dass Sie Ihr Keyboard mitbringen?

Liebe Grüße
Anne Schneider

### Sonntag, den 25.9.16. Dorffest

Ansingen: 14:00 Uhr
Lieder: Ihr von morgen / Halleluja I just love him/her so / Top of the World / Je louerai L’Eternel
Kleidung: beliebig

Ort: Grillhütte Oppenrod. Veranstaltung beginnt mit einem Gottesdienst um 11. Es folgen vor Oton die Überreichung eines Bildes umrahmt vom Männerchor (Musikanten / So schön wie’s heute ist), wahrscheinlich der Beginn des Gruppenspiels und das Mittagessen – internationales Suppenbuffet.

160827 Op1 Op4 μLust Benefizkonzert

Beginn: 1900

Teilnehmer: Gesangverein Sängerlust: Männerchor, Oton mit Hilfe von toninton Lützellinden und die µLust. Ansingen 1800 im Gemeindehaus. Die Chöre stellen sich in aller Ruhe während des vorherigen Programmpunkts auf und gehen ebenso ruhig während des folgenden Programmpunkts ab. Herbert Kauer hält vier kurze Vorträge zur Geschichte der Kirche. Programmzettel hab ich jetzt auch erstellt, s.u. Weitere Daten

PositionAusführenderTitelInformationen und Bemerkungen
1900 / EingangSchulzeMusik zum Eingang
Pfrn. SchneiderBegrüßung und Eingang
GemeindeKomm, bau ein HausEG 589
1909MännerchorDie Rosem+t Amanda McBroom / b Wolfgang Tropf / dt Michael Kunze
MännerchorMusikantenm nach einem alten Studentenlied / b Gerhard Rabe / t Brigitte Rabe
1916Herbert KauerTextbeitrag I
1921µLustLittle Innocent Lambm+t Negro Spiritual / b Marshall Bartholomew
µLustWaid, waid wegm+t Hubert von Goisern / b Lorenz Maierhofer / ot Martin Kauer
1928Herbert KauerTextbeitrag II
1933Oton und tonintonJe Louerai l'Éternelm Claude Fraysse / b Nils Kjellström / t nach Psalm 9, 2-3
Oton und tonintonTop of the Worldm Richard Carpenter / b JAy Althouse / t John Bettis
Oton und tonintonMambom+t Herbert Grönemeyer / b Oliver Gies
Oton und tonintonHalleluja, I just Love Her/Him som+t Ray Charles / b Robert Sund
Oton und tonintonDas Publikum war heute wieder wundervollm+t Q.Amper + F. Strittmatter / b Carsten Gerlitz
1949Herbert KauerTextbeitrag III
1954µLustMaria lassùm+t Bepi de Marzi
µLustAbendliedm Carl Ferdinand Adam / t August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
2001Herbert KauerTextbeitrag IV
2006MännerchorSo schön, wie's heute ist, so soll es bleibenm+b Pasquale Thibaut / t Gerhard Grote
MännerchorGebetm+t Moritz Hauptmann
2013 / AusgangPfrn. SchneiderFürbitten - Vaterunser - Absagen - Dank - Segen
GemeindeDanket dem HerrnEG 333, 1, 2 + 6
SchulzeMusik zum Ausgang
160827 Benefizkonzert Oppenrod Programm
tmp_26744-160803 Vorbereitung Plakat Benefizkonzert2128075139

161217 Oppenrod Friedenslicht

Ansingen 1800 im Gemeindehaus
FRIEDENSLICHT 2016 / Samstag, 17. Dezember, ev. Kirche Oppenrod / Programmfolge: / Friedenslichtlauf durch Oppenrod / Übergabe des Friedenslichtes an Pfarrerin Schneider im Kirchhof / Einzug in die Kirche mit
Orgelmusik
Pfarrerin Anne Schneider: Begrüßung / Kinderchor der Sängerlust:
„Leise fällt der Schnee”
„Weihnachten Hand in Hand”

H.-D. Ottersbach, Partnerschaftsverein: Einleitung und Spendenaufruf / Erhard Reinl: Grußwort der Gemeinde Buseck / Männerchor der Sängerlust:
„Arcobaleno”
„Eass weadd schunn gleich dunkel”

Renate Renger, Ortsvorsteherin: Grußwort / Pfarrerin Anne Schneider: Besinnung / Gemeinde,
EG 32, 1-4: ”Zu Bethlehem geboren ”
Dr. Angela Stender, 1. Vors. Kirchenvorstand: Grußwort / Chor O-Ton der Sängerlust:
„Evening rise”
„Mitten in der kalten Nacht”
„Night of silence“

Pfarrerin Anne Schneider: Fürbitten, Vaterunser / Pfarrerin Anne Schneider: Segen / Gemeinde,
EG 588, 1-4: ”Tragt in die Welt nun ein Licht”
Auszug

Ablauf 2016 Op4

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160303
  • 160310
  • 160317
  • (160324)
  • 160204
  • 160211
  • 160218
  • 160225
  • 160227 Op T Spanferkelessen
  • (160107)
  • 160114
  • 160121
  • (160122) GV

150307 Op1 Op4 A Konzert der Don Kosaken in der Kirche in Annerod

From: „Uta von Sohl“
To: „‚Matthias'“
Cc:
Subject: AW: Konzert der Don Kosaken in Annerod am 7.3.15
Date: Thu, 19 Feb 2015 14:49:51 +0100
X-Mailer: Microsoft Office Outlook 12.0

Sehr geehrter Herr Schulze,

bitte verzeihen Sie die Verzögerung in der Beantwortung Ihrer Fragen.

A) es wäre doch sicher sehr stimmungsvoll, wenn es zum Abschluß ein gemeinsames Lied geben würde. Ich füge mögliche Lieder diesen Zeilen bei.

B) ich denke, Ihr Chor singt zu Beginn des Konzertes 2-3 Lieder, dann folgt das Programm der Don Kosaken – nach dem 1. Teil gibt es eine Pause – ist aber nicht zwingend notwendig – ein 5-10 min. „Verschnaufer“ weird es aber doch sicher sein, dann der 2. Teil des Don Kosaken Programmes und dann als Abschluß die Zugaben und das gemeinsame Lied.

C) Der Chor wird ca eine gute Stunde vor dem Konzert da sein – er benötigt einen Raum zum Umkleiden – ein catering ist nicht notwendig – die Herren sind bereits eingesungen.

D) Sonst ist nichts zu berücksichtigen – die Herren sind sehr unproblematisch und freuen sich auf das Konzert.

Viele herzliche Grüße nach Oppenrod
Uta von Sohl

KONZERT-und TOURNÉEPLANUNG UTA VON SOHL
Wörther Str. 35 & 35 A
31582 NIENBURG/WESER
Tel. 05021 – 888 970
Fax. 05021 – 888 971
mobil 0162 – 66 33 981
utavonsohl@t-online.de

—–Ursprüngliche Nachricht—–
Von: Matthias [mailto:matthias@nadann.net] Gesendet: Mittwoch, 4. Februar 2015 11:21
An: Uta von Sohl
Betreff: Konzert der Don Kosaken in Annerod am 7.3.15

Sehr geehrte Frau von Sohl,

ich bin der Chorleiter des Chors in Oppenrod und habe für den Ablauf noch Fragen.

a) Ist es vorgesehen, erwünscht oder vielleicht eher nicht erwünscht, dass der Gastgeber mit den Don Kosaken ein gemeinsames Stück vorträgt? Wenn das sein sollte, würde ich einen entsprechenden (und angemessenen) Vorschlag machen, da die Profis gewiss schneller und gründlicher lernen, als der Laienchor.

b) Wie ist der generelle Anlauf geplant? Welche Zeiten sind wann für den Gastgeber vorgesehen, wird es eine Pause geben, wie ist die Gesamtlänge des Programms vorgesehen?

c) Wann reist der Chor an und benötigt die Kirche zur Probe? Werden Räumlichkeiten zum Umziehen benötigt? Gibt es Vorgaben bzgl. Bewirtung?

d) Gibt es Fragen oder Informationen, die noch nicht berücksichtigt wurden?

Herzlichen Dank für Ihre baldige Antwort

mfG Matthias Schulze

[Guten Abend gut Nacht (1).doc application/msword (84384 Bytes)]

[Alle Tage ist kein Sonntag – ungeänderte Noten.pdf application/pdf (1199450 Bytes)]

From: „msbloecher@t-online.de“
To: „Schulze, Matthias“
Subject: WG: WG: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
Date: Tue, 03 Feb 2015 20:00:44 +0100
Reply-To: „msbloecher@t-online.de“
X-Mailer: DTAG LISA 0.1

Hallo und guten Abend,

gibt es zum Ablauf schon Informationen? Ich wurde am Sonntag bereits gefragt, weil Annerod gerne auch mit der Planung beginnen will.

Michael

From: „msbloecher@t-online.de“
To: „Schulze, Matthias“
Subject: WG: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
Date: Fri, 30 Jan 2015 20:34:17 +0100
Reply-To: „msbloecher@t-online.de“
X-Mailer: DTAG LISA 0.1

Hallo Matthias,

hier die E-Mail-Adresse und Kontaktdaten der Konzertagentin der Don Kosaken.

Bitte alle notwendigen Informationen zum Konzert (Lieder durch Sängerlust, Liedauswahl, Konzertablauf (Sängerlust an welcher Stelle, geplante Konzertlänge, Pausen, Anreisezeit, Abreisezeit, Bewirtung, etc.) erfragen. Wenn du nicht nur die Lieder erfragst, muss ich nicht noch die weiteren Infos nachfragen.

Danke für deine Arbeit.

Michael

Dr. Sonja und Michael Blöcher
Am Lohberg 6
35418 Buseck
Telefon 06408-4235
E-Mail msbloecher@t-online.de

—–Original-Nachricht—–

Betreff: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
Datum: Mon, 26 Jan 2015 07:49:35 +0100
Von: „Uta von Sohl“
An:

Guten Morgen, Herr Blöcher,

herzlichen Dank für Ihre Zeilen –

was die Freikarten anbelangt: die mitwirkenden Chormitglieder benötigen keine sog. Freikarten – sie sind ja Bestandteil des Konzertes und Sie werden dies bei Ihrer Sitzordnung gewiß entsprechend berücksichtigen.

Viele herzliche Grüße

Uta von Sohl

KONZERT-und TOURNÉEPLANUNG UTA VON SOHL
Wörther Str. 35 & 35 A
31582 NIENBURG/WESER
Tel. 05021 – 888 970
Fax. 05021 – 888 971
mobil 0162 – 66 33 981
utavonsohl@t-online.de

Von: msbloecher@t-online.de [mailto:msbloecher@t-online.de] Gesendet: Sonntag, 25. Januar 2015 18:14
An: utavonsohl@t-online.de
Betreff: WG: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod

Sehr geehrte Frau von Sohl,

Hier die Meldung zu den bisher verkauften Karten.

Verkaufte Karten:28

Reservierte Karten: 6

Freikarten: 0

Dazu noch eine Frage: Wie wird es von Ihrer Seite mit Freikarten gehandhabt? In unseren Chorgruppen, die auftreten werden, sind insgesamt 40 Sängerinnen und Sänger. Können wir für diese Mitwirkenden Freikarten ausgeben?

Mit freundlichen Grüßen

Michael Blöcher
1. Vorsitzender Sängerlust Oppenrod
Am Lohberg 6
35418 Buseck
Telefon 06408-4235
E-Mail msbloecher@t-online.de

—–Original-Nachricht—–

Betreff: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
Datum: Tue, 25 Nov 2014 18:51:53 +0100
Von: „msbloecher@t-online.de [2]“
An: „Uta von Sohl“

Sehr geehrte Frau von Sohl,
da ich kein Fax besitze, möchte ich Ihnen auf diesem Weg den Erhalt der Karten und Unterlagen bestätigen. Ich habe die Eintrittskarten und Plakate bereits an die Vorverkaufsstellen verteilt. Könnten Sie mir mitteilen an welche Zeitungen und Mitteilungsblätter die Pressemitteilungen versendet wurden? Ich könnte die Liste dann ggf. ergänzen.

Die Adresse für die Navigation lautet:

Evangelische Kirche Annerod
Kirchstraße 1
35463 Fernwald

Mit freundlichen Grüßen

Michael Blöcher
Am Lohberg 6
35418 Buseck
Telefon 06408-4235
E-Mail msbloecher@t-online.de

160924 ChorTreffen 60. L1

Konzert am 24.09.16 im Gasthaus Zum tapferen Schneiderlein, Kleebergstraße 10, Lützellinden

Ablauf für den Projektchor bis dahin (Stand 2.9.):

Reguläre Proben am 6.9. / 13.9. / 20.9. (verlängert)
Die Generalprobe am 23.9. entfällt, dafür gibt es einen Ersatz am 17.9. ab 16:45, im Backhaus.

Ansingen für ALLE: 1800 an der oben genannten Adresse
160924 Programm
160924 Plakat
160924 Wurfzettel
Reihenfolge

Moderation / Texte / AblaufBezeichnungTitelInformationenBemerkungen
Kinderchor beginnt ohne Ansprache und geht hinterher wieder abKinderchor Crescendo Allendorf99 Luftballons - Rock mi - Voxx Clubzwei Gruppen einzeln und gemeinsam10
Leitung: Hannah Schulze
Projektchor geht auf, nachdem der Chorleiter bereits mit den Versen begonnen hat, singt bereits leise bei den ersten beiden Refrains mit und dann komplett ab dem dritten Refrain.Projektchor Teil 1Ich war noch niemals in New Yorkm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz14
Ria: Begrüßung, Dank an den Kinderchor
Heute beginnt der Rest deines Lebensm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz
Rolf: Beginn der Moderation, Begrüßung der Chöre, einige Worte zu Udo Jürgens
Immer wieder geht die Sonne aufm Udo Jürgens / t Udo Jürgens und Thomas Hörbiger / b Carsten Gerlitz
Projektchor geht ab
Ria und Elke: die aktiven und passiven Gründungsmitglieder werden aufgerufenEhrungen Gründungsgruppe
Ria: Abriss über die Geschichte des Vereins
Hiltrud Luh: Grußwort der Gründungsgruppe
Ria und Elke: Vollzug der Ehrungen
Klinge lieblich und sachtVolkslied aus BadenSonderbeitrag Chorleiter + Heike Hartmann
Erscheint nicht im Programm
Dies ist das erste Lied, das der Gemischte Chor gesungen hat.
Gründungsgruppe geht ab
Rolf Moderation. Einige Worte zum Bearbeiter Carsten Gerlitz
Projektchor geht aufProjektchor Teil 2Vielen Dank für die Blumenm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz7
Merci, Cheriem Udo Jürgens / t Udo Jürgens und Thomas Hörbiger / b Carsten Gerlitz
Projektchor geht ab
Rolf: Moderation. Etwas über den Sinn und Ablauf des Projekts. Ansage des Männerchors Oppenrod
Männerchor geht aufGesangverein Sängerlust Oppenrod - MännerchorMusikantenm nach einem alten Studentenlied / b Gerhard Rabe / t Brigitte Rabe7
So schön, wie's heute ist, so soll es bleibenm+b Pasquale Thibaut / t Gerhard Grote
Männerchor geht ab
Rolf: Ansage von treiStimmig, evtl. nochmal erwähnen, dass dort im vergangenen Jahr das ChorTreffen besucht wurde.
treiStimmig geht auftreiStimmigTears in Heavenm+t m Eric Clapton und Will Jennings / b Lorenz Maierhofer7
Evening Risem Indianer-Song / t traditional / b Christian Bollmann
treiStimmig geht ab
Ria und Elke: bitten die restlichen zu Ehrenden auf die Bühne
Ria und Elke: Vollzug der restlichen EhrungenEhrungen PassiveZeit nicht klar
Rolf: Ansage der beiden Kirchenchöre, etwas zum in Arbeit befindlichen ChorProjekt Lichter der Hoffnung
Kirchenchöre gehen aufEvangelische Kirchenchöre Reiskirchen und LützellindenGib uns Frieden jeden TagEG 425 / m + t1 Rüdeger Lüders / t2 + 3 Kurt Rommel / b Matthias Nagel7
Meine Zeit steht in deinen Händenm+t Peter Strauch / b Gordon Schultz
Kirchenchöre gehen ab
Rolf: Ansage für toninton und oton. toninton besingt die Hilfe, die sich die Chöre gegenseitig auch innerhalb des MGV geben als Grußwort. Dann kommt oton dazu
toninton geht auftonintonWith a little help from my friends m + t John Lennon + Paul McCartney / b Markus Poschnertoninton
oton geht auftoninton und otonDream a Little Dreamt Fabian Andre, Wilbur Schwandt / m Gus Kahn / b Oliver Giesbeide Chöre
Hallelujah, I just love him/her som + t Ray Charles / b Robert Sundbeide Chöre
Ria und Elke: Schlussworte
toninton und oton gehen ab
Rolf: Ankündigung des Projektchors, Schlussworte und Verabschiedung
Projektchor geht aufProjektchor
Massenchor
Ihr von morgenm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Hans-Dieter Kuhn5
Weitere Daten

Ablauf 2013 Op4

Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
  • 130110 130117 130124 130131 130207 130214 130221 130223 a Just for Fun 130228 130307 130314 130321 130328 130404 130411 130413 Op1 a Op4 a Op5 a Wertungssingen Sängerkreis Gießen Kulturzentrum Großen-Buseck 130418 130425 130502 130516 130523 130606 130613 130615 Op1 a Op4 a Op5 a Festabend Eintracht-Germania Großen-Buseck Kulturzentrum 130620 130704 130711 130815 130822 130829 130831 OP4 a OP5 a TR2 a Treffen junger Chöre im Kulturzentrum Buseck 130905 130907 OP1 50. Frank und Ulrike Gerhard 130912 130914 Probentag 130919 130926 130929 OP1 a OP4 a OP5 a Sakraler Wettstreit Steinbach 131010 131012 Op4 a L2 a Jubiläumsveranstaltung Bersrod Belcanto für junge Chöre 131017 131019 Probentag Annerod 131024 131031 131102 OP1 a OP4 a OP5 a Busecker Liederabend 131107 131109 OP1 a OP4 a OP5 a Annerod 131114 131128 131205 131212 131216 OOp OP1 a OP4 a OP5 a Friedenslicht 131219 OP1 OP4 letzte Singstunde und Weihnachtsfeier

Ablauf 2014 Op4

DezNovOktSepAugJulJunMaiAprMärFebJanLiteraturInfo
  • 141204
  • 141207 OR R1 Op4 A Musikalischer Gottesdienst
  • 141211
  • 141218 Op1 Op4 Op5 A Weihnachtsfeier 2000
  • 141218 OOp Op1 Op4 A Friedenslichtgottesdienst (1900)
  • 141101 Op1 Op4 μLust A Busecker Liederabend
  • 141106
  • 141113
  • 141120
  • 141127
  • 141130 SKG: Op4 A Einläuten der Adventszeit
  • (141002)
  • 141012 Op4 T Altennachmittag Oppenrod
  • 141009
  • 141016
  • 141023
  • 141030
  • 140904
  • 140911
  • 140918
  • 140920 Op4 A „just for fun“
  • 140925
  • (140807)
  • 140814
  • 140821
  • 140828
  • 140703
  • 140710
  • 140719 Op4 mlust A Hochzeit Abresch D(agmar+irk)
  • 140717
  • 140727 Op1 Op4 T Grillen Oppenrod
  • (140724)
  • (140731)
  • 140605
  • 140606 Op1 Op2 µLust Benefizkonzert Annerod
  • 140612
  • 140621 Samstagsprobe 1000-1545
  • (140626) krank
  • 140503 Sonntagsprobe 1000-1600
  • 140508
  • 140515
  • 140518 Op4 OOp Konfirmation
  • 140522
  • 140403
  • 140410
  • (140417)
  • 140424
  • 140306
  • 140313
  • 140320
  • 140327
  • 140328 Op1 Op4 µLust Beratungssingen Gießener Sängerkreis
  • (140206) krank
  • 140213
  • 140215 Op1 Spanferkelessen
  • 140220
  • 140227
  • (140102)
  • 140109 Vorbereitung für 140111 mit Hannah
  • 140111 Luetzellinden Schulze Feier zur Silberhochzeit / 50. Geburtstag von Matthias
  • 140116
  • 140123
  • (140125 GV)
  • 140130

Ablauf 2015 Op4

DezemberNovemberOktoberSeptemberAugustJuliJuniMaiAprilMärzFebruarJanuarAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 151203
  • 151206 OR Op4 R1 Musikalischer Gottesdienst zum Advent
  • 151210
  • 151217 Weihnachtsfeier
  • 151219 OOp Op1 Op4 A Friedenslicht Kirche Oppenrod
  • 151105
  • 151108 Extra
  • 151112
  • 151115 Extra
  • 151119
  • 151122 Extra
  • 151126
  • 151001
  • 151008
  • 151010 OP4 A Viva Las Vegas Bürgerhaus Hausen
  • 151015
  • 151017 Just for fun
  • 151029
  • 150910
  • 150917
  • 150919 TR1 TR2 L1 L2 LK R1 Op1 Op4 BR A ChorTreffen
  • 150924
  • 150806
  • 150813
  • 150702
  • 150709
  • 150716
  • 150723
  • 150730
  • 150611
  • 150618
  • 150625
  • 150507
  • 150521
  • 150528
  • 150402
  • 150409
  • 150418 Sonderprobe 1400
  • 150423

  • 150205
  • 150212
  • 150219
  • 150228 Op1 Op4 Op5 t Schlachtessen (Keyboard)
  • 150226
  1. (150108)
  2. 150115
  3. 150122
  4. 150124 (OP1 OP4 OP5 b JHV)
  5. 150129

13 Op Planung

Reservierung Probentage

130803 Reservierung Op4

130810 Reservierung Op4

130817 Reservierung Op4

130914 Reservierung Op4

130921 Reservierung Op4

 

Eintracht Germania Großen-Buseck

  • Op1

     

     

    • Freude am Leben
    • Schon die Abendglocken
  • Op4

     

     

    • Mama Loo
    • Summer in the City

mLust Leihgestern

Anmeldg.Freundsch.singenIMG

Wettstreitauswahl Op4

in Klammern die abgeschätzten a/b-Noten

  • notp <-
  • meisi <- (anspruchsvolles Stück)
  • dowtt <-
  • jubilate
  • anib
  • lorik

Wettstreitauswahl mlust

  • sanctus <-
  • iwt <-
  • tere <-

Just for fun

  • Op1 (Vermutung)

     

     

    rosesondaarcb

  • Op4

     

     

     

    mamlnotgccomcr (abschließend mit toninton)

Beratungssingen

  • Op1

     

     

    sondawacam

  • Op4

     

     

     

    jubilatenotgc