180521 OOp Op4 A Jubikonf. Oppenrod

Lieber Herr Schulze, / hier kommen die Lieder für die Jubiläumskonfirmation am Pfingstmontag in Oppenrod, 10.00 Uhr.

EG 321, 1-3 Nun danket alle Gott
EGplus 34, 1-3 Komm, heil‘ger Geist
EGplus 87, 1-3 Lobe den Herrn, meine Seele
EG 503, 1+13-15 Geh aus, mein Herz

Welche Lieder singt denn der Chor? / Die Liturgie ist im Prinzip wie immer. Ich bringe noch einen Ablaufplan mit. / Herzliche Grüße / Anne Schneider


Liebe Frau Schneider, / der Chor singt den
Sommarpsalm und
Gebet (Hauptmann), ich hab es angehängt. Der Rest geht ansonsten klar – gibt es ein EG+ in der Kirche? Ich habe selber keins.


Lieber Herr Schulze, / danke! / Es gibt EG+ Beihefte in der Kirche. / Herzliche Grüße / Anne Schneider

180422 OOp OP1 A GH Girnhard

Lieber Herr Schulze,

Sie singen ja mit dem Männerchor bei der Goldenen Hochzeit von Girnhards am kommenden Sonntag, 10.30 Uhr und spielen freundlicherweise auch die Orgel. Hier sind die Gemeindelieder: Nun danket alle Gott,
EG 321, 1-3 / Guter Gott, wir danken dir (Melodie: Liebster Jesu, wir sind hier
EG 161, 4 Verse) / Gib uns Frieden jeden Tag,
EG 425, 1-3

Als Lieder des Chores habe ich bekommen:
Hebe deine Augen auf zu den Bergen
Herr, deine Güte

Den Ablauf bringe ich mit. An Liturgie ist ganz wenig zu spielen. Das können wir am Sonntag noch absprechen. Herzliche Grüße Anne Schneider

Ps. Könnten Sie noch einmal abklären, ob es möglich ist, dass am Pfingstmontag eine der Chorgruppen bei der Jubiläumskonfirmation singt? 10.00 Uhr.


weiter

180324 OR Abendmahl der Konfirmanden

Gruß Uschi … Evangelische Kirchengemeinde Reiskirchen … Betreff: Lieder Samstag+Sonntag … Liebe Frau Gemmer, lieber Matthias, die beiden Gottesdienstabläufe für das Wochenende schicke ich Euch schon mal. An Matthias die Frage, wann Du Dir vorstellen kannst, daß wir in der kommenden Woche mal mit den Engeln üben für die Osternacht? – ich würde den beiden gerne einigermaßen frühzeitig Bescheid geben, bzw. fragen ob das dann auch bei ihnen paßt… Liebe Grüße Bert


Abendmahlsgottesdienst mit Konfirmanden am 24.März 2018 um 1800Uhr in der evangelischen Kirche zu Reiskirchen

Orgel
Lied EG 91, 1.2.5.6 m EG 81 Herr stärke mich / Begrüßung und Einführung
Votum
Psalm 111, …kommt lasst uns anbeten / Beichte … Ist das Euer aufrichtiges Bekenntnis und begehrt ihr die Vergebung all eurer Schuld um Jesu Christi willen, so ruft ihn an und bittet, Herr erbarme DICH
Herr, erbarme Dich / Zuspruch der Vergebung
Ehre sei Gott in der Höhe … und auf Erden Fried …
Salutatio / Lesung Mk14
Amen / Credo
Lied EG 223, 1-4 m EG 79 Das Wort geht von dem Vater aus / Abendmahlsliturgie: Der Herr sei mit euch
Ge: und mit deinem Geiste / Die Herzen in die Höhe
Ge: wir erheben sie zum Herren / Lasset uns danksagen dem Herren unserm Gotte
Ge: das ist würdig und recht. / Wahrhaft würdig und recht billig und heilsam ists, … Mit ihnen lass auch unsere Stimmen uns vereinen und anbetend ohn Ende lobsingen
Heilig, heilig, heilig ist Gott… / Vater unser / Einsetzungsworte
Christe DU Lamm Gottes / Einladung und Austeilung (erst Konfirmanden, dann KV, dann Gemeinde) / währenddessen:
Musik / Dankesworte
Lied EG 321, 1-3 Nun danket alle Gott mit Herzen… / Fürbitten
Lied EG 632, 1-5 Wenn das Brot, das wir teilen
Segen
Orgel

171001 OR R1 A Erntedank

Lieber Matthias, gerne ziehe ich in Deinem Sinne das „Votum“ zwischen „Wir pflügen und wir streuen“ und das ersten Lied des Kirchenchors. Und bitte Dich tatsächlich um eine Orgel-Untermalung des Mahles. LG zurück von Pfr. Bernd Apel … // Lieber Bernd, ich fände es zwar besser, wenn zwischen dem Eingangslied und dem Kirchenchor noch ein paar Worte wären, damit der Übergang leichter fällt, aber es geht bestimmt auch so. Sonst ist alles klar, inklusive 3xAmen. Abendmahl mit Begleitung? LG, Matthias // Am 26.09.2017 um 19:09 schrieb Bernd Apel: … lieber Matthias, … anbei mein Ablaufvorschlag für den Erntedankgottesdienst. … Lieber Matthias, schaue bitte über den Ablauf – Du musst Dich nur melden, wenn etwas nicht passt. Responsorien der Gemeinde musst Du diesmal nicht per Orgel spielen, lediglich das dreifache „Amen“ nach dem Segen wäre schön. … Bis spätestens So. freundliche Grüße von Pfr. Bernd Apel / Pfarrstelle für Ökumene / Dekanate Grünberg-Hungen-Kirchberg und Gießen / Ev. Kirche in Hessen und Nassau …


Gottesdienst zum Erntedankfest / Ev. Kirche Reiskirchen, 1. Oktober 2017, 10.30 Uhr / Mitw.: Organist und Chorleitung: Herr Schulze, … (Chor auf Empore rechts) / Leitung Blasorchester FFW: Herr Binsch, … (Chorraum + vor Altar r.) / Küsterin: Frau Haak, … / Gemeindebüro: Frau Gemmer … / Kirchenvorstand: Frau Lindenstruth, … / Pfarrer: Bernd Apel, … // Musikalisches Vorspiel (Händel) = Blasorchester / Begrüßung und Einstimmung = Apel / Gemeindelied mit Blasorchester „Wir pflügen und wir streuen…“ (EG 508, 1.2.4) / Votum und Eingangspsalm = Apel / Kirchenchor: „Und ein neuer Morgen“ / Gebet = Apel / Gemeindelied mit Orgel „Die Erde ist des Herrn“ (EG 634, 1-4) / Predigt zum Erntedankfest = Apel / Gemeindelied mit Blasorchester: „Nun danket alle Gott“ (EG 321, 1-3) / Einstimmung auf das Mahl = Apel / Musik zu: Erntedank-Mahl mit Brot und Trauben (3 Kirchenvorsteher + Apel geben in die Bänke) / Kirchenchor: „Ich sage Ja“ / Fürbittengebet (alle stehen dazu auf) mit Trauerfürbitte = Apel / Gemeinsames Vaterunser (danach nehmen alle wieder Platz) = Apel / Ansagen (Apel + Binsch?) / Gemeindelied mit Blasorchester: „Großer Gott, wir loben Dich“ (EG 331, 1.2.11) / Segen (alle stehen dazu auf) = Apel / 3 x Amen / Nachspiel (St. Florian) des Blasorchesters


Kirchenchor:
Ich sage Ja / tum Okko Herlyn b Michael Schütz (ichsj-sue)
Und ein neuer Morgen / tum Georg Linßen (unden-lin)


170514 Konfirmation Oppenrod

Ablauf 2017 Op4
Ablauf 2017 OOp
Lieder: Sing We Alleluja und Notre Père
Der Chor singt um 0915 im Gemeindehaus an. Kleidung: festlich


Lieber Herr Schulze,
hier kommen die Lieder für den Konfirmationsgottesdienst in Oppenrod:

Nun danket alle Gott (EG 321, 1-3)
Einer ist unser Leben (EG 552, 1-2 +5)
Geh unter der Gnade (3 Strophen, Blatt mit Melodie liegt im Programm, Noten auch im Gesangbuch „Durch Hohes und Tiefes“)
Herr, wir bitten: Komm und segne uns (EG 590, 1-3)

Wegen Liturgie und kleiner Absprache melde ich mich gerne morgen gegen Abend telefonisch.
Danke, dass Sie mit dem Chor singen und auch die Orgel spielen.
Herzliche Grüße
Anne Schneider


Liebe Frau Schneider,

… Wir singen „Notre Pere“ und „Sing We Alleluja“, letzteres mit Keyboard. Der Chor postiert sich im Gemeindehaus und geht (mit Keyboard) von dort aus auf. Es wurde seitens des Chors darum gebeten, dass wir bis 1100 fertig sind (Terminüberschneidungen). Ich selber bitte um ein paar Minuten Absprache wegen des Gottesdienstablaufs (Liturgie etc). Das kann im Zweifelsfall auch Samstag abend telefonisch sein oder ähnlich.

Danke und LG Matthias Schulze


Lieber Herr Schulze, könnten Sie mir die Lieder nennen, die der Chor an der Konfirmation singt? Bzw., falls die Lieder nicht im Programm stehen sollen, die Anzahl der Stücke nennen? Ich habe es jetzt so verstanden, dass die Beiträge des Chores im ersten Teil des Gottesdienstes stattfinden sollen, und der Chor gar keine reservierten Plätze möchte, sondern sozusagen im Gemeindehaus auf die Auftritte wartet und danach auch wieder geht. Ist das so korrekt? Herzlichen Gruß und gutes Wochenende Anne Schneider