171126 OR R1 A Totensonntag

Gruß Uschi … Evangelische Kirchengemeinde Reiskirchen … Bert Schaaf … Gesendet: Freitag, 24. November 2017 08:30 … An: EvKiGeReiskirchen … Betreff: Lieder Totensonntag

Gottesdienst 26.11.17 – 10 Uhr

EG 152, 1-4, m EG 372
Chor: Aus der Tiefe rufe ich zu dir / t nach Psalm 130 m Johannes Matthias Michel
/ ausdt-mic
EG 407, 1-3
Chor: Endet die Zeit auf dieser Erde / tum Lorenz Maierhofer / endz-mai
EG 390, 1-3, m EG 72
EG 153, 1-3

170730 LK A Musikalischer Abendgottesdienst

Ablauf 2017 LK


Musikalischer Abendgottesdienst / Chor: Ins Wasser fällt ein Stein / Begrüßung / Abkündigungen / Lied / Votum / Gebet / Chor: Wie tief kann ich fallen / Meditation – Lesung – moderner / Chor: Deines Kinds Gebet erhöre / Chor: Gott hat mir längst einen Engel gesandt / Evangelienlesung oder: Hinführung zur Predigt / Glaubensbekenntnis / Lied / Predigt / Chor: Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt / Fürbitte / Vater Unser / Lied / Segen / Orgelnachspiel


170609 Geburtstagsfeier Müller&Müller

Top of the World
Richard Carpenter
Jay Althouse
John Bettis

Ride the Chariot
m&b krone



Daydream Lullaby
Henry O. Millsby
Henry O. Millsby
Henry O. Millsby

Mambo
Herbert Grönemeyer
Oliver Gies
Herbert Grönemeyer

I've got Peace like a River
Frei nach einem Spiritual
Henry O. Millsby
Henry O. Millsby

Ihr von morgen
Udo Jürgens
Hans-Dieter Kuhn
Michael Kunze

Sing we Alleluia
Jay Althouse

Jay Althouse

Loch Lomond
Traditional Scottish
David Overton


Das Publikum war heute wieder wundervoll
Q. Amper und F. Strittmatter
Carsten Gerlitz
Q. Amper und F. Strittmatter

Schließlich wurde noch Siyahamba gesungen :-) War ein toller Auftritt, wenn auch das Wetter nur eingeschränkt gut war :-)

170604 OR R1 A Pfingsten Gemeindefest (1030)

Ablauf 2017 OR
Ablauf 2017 R1


Lieder des Kirchenchors: wohmd-bac / herim-tam / hersu-plu / geham-har allerdings mit Spezialtext / herdg-bec / mensm-bit

Kirchenchor: wohmd-bac
EG 504, 1 – 6
Kirchenchor: herim-tam
EG 378, 1 – 5
EG 510, 1 – 5
Kirchenchor: hersu-plu


Im Gemeindefest kam noch das Spiel Dideldum zum Tragen, nicht aber der erstellte Liederzettel.


Gottesdienst     
Musik zum Eingang
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Wohl mir, dass ich Jesus habeJohann Sebastian Bach BWV 147 Nr. 6 (10)(Alwin Friedel, Begleitsatz)
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Der Herr ist mein HirtChristopher TamblingPsalm 23 / Scottish Psalter (1650)Gerhard Weisgerber (de)
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Herr, segne unsDavid PlüssJohannes Jourdan
Musik zum Ausgang
Gemeindefest
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Geh aus mein HerzAugust Harder vor 1813Paul Gerhardt 1653
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Herr, deine Güte reicht so weitEduard August Grell (1800-1886)Dietmar BeckPsalm 36, 6
Evangelischer Kirchenchor Reiskirchen
Mensch sing mitClemens BittlingerClemens Bittlinger

170514 Konfirmation Oppenrod

Ablauf 2017 Op4
Ablauf 2017 OOp
Lieder: Sing We Alleluja und Notre Père
Der Chor singt um 0915 im Gemeindehaus an. Kleidung: festlich


Lieber Herr Schulze,
hier kommen die Lieder für den Konfirmationsgottesdienst in Oppenrod:

Nun danket alle Gott (EG 321, 1-3)
Einer ist unser Leben (EG 552, 1-2 +5)
Geh unter der Gnade (3 Strophen, Blatt mit Melodie liegt im Programm, Noten auch im Gesangbuch „Durch Hohes und Tiefes“)
Herr, wir bitten: Komm und segne uns (EG 590, 1-3)

Wegen Liturgie und kleiner Absprache melde ich mich gerne morgen gegen Abend telefonisch.
Danke, dass Sie mit dem Chor singen und auch die Orgel spielen.
Herzliche Grüße
Anne Schneider


Liebe Frau Schneider,

… Wir singen „Notre Pere“ und „Sing We Alleluja“, letzteres mit Keyboard. Der Chor postiert sich im Gemeindehaus und geht (mit Keyboard) von dort aus auf. Es wurde seitens des Chors darum gebeten, dass wir bis 1100 fertig sind (Terminüberschneidungen). Ich selber bitte um ein paar Minuten Absprache wegen des Gottesdienstablaufs (Liturgie etc). Das kann im Zweifelsfall auch Samstag abend telefonisch sein oder ähnlich.

Danke und LG Matthias Schulze


Lieber Herr Schulze, könnten Sie mir die Lieder nennen, die der Chor an der Konfirmation singt? Bzw., falls die Lieder nicht im Programm stehen sollen, die Anzahl der Stücke nennen? Ich habe es jetzt so verstanden, dass die Beiträge des Chores im ersten Teil des Gottesdienstes stattfinden sollen, und der Chor gar keine reservierten Plätze möchte, sondern sozusagen im Gemeindehaus auf die Auftritte wartet und danach auch wieder geht. Ist das so korrekt? Herzlichen Gruß und gutes Wochenende Anne Schneider

170729 Op1 Op4 Op5 T Grillfeier Oppenrod

From: Dr. Sonja Blöcher .. Subject: Einladung Grillfeier / Hallo, ich hatte den Anhang vergessen. Alle Sängerinnen und Sänger sind mit Anhang bzw. Eltern herzlich eingeladen. Michael


Hallo, im Anhang die Anmeldung zur Grillfeier am 29.07.2017.

Auch die Sängerinnen und Sänger im Kinderchor und im Kindergarten sind herzlich eingeladen. Bitte diese Einladung weitergeben.

Ich hoffe auf eine rege Teilnahme und bestelle schon mal gutes Wetter

Michael


170415 LK A L1 A 70. Annemarie Rinker

Beide Chöre treffen sich 1430 im Gasthaus zum Gambrinus in Langgöns zum Ansingen / Ablauf 2017 L1 Ablauf 2017 LK


L1: Es eilt die Zeit / Meine Stimme klinge

LK: Dass du mich einstimmen lässt / Herr segne uns

Zusammen: Amazing Grace
Heike Hartmann: Es gibt ein Zuhause

170305 Handvoll A Mundarttreffen Alten-Buseck

From: „Martin Kauer“ … Hallo nochmal, wir haben vorhin die Kleiderordnung für morgen besprochen:
(blaue) Jeans + weißes Hemd.
Hallo Lutz, FALLS Du bis kommenden Sonntag (05.) wieder fit bist und mitsingen kannst: Wir treffen uns 15.30 im Bgh. zum Ansingen und fahren dann zum Mundarttreffen nach A.-Buseck (16.00 Harbighalle, Sitzungszimmer). Wir haben geplant:

Hallo Handvoll, ich habe mir einen Schnupfen eingefangen und es ist wohl besser , wenn ich euch heute alleine lasse. Dann könnt ihr auch für den Wettkampf proben. Bis nächste Woche. LG Lutz

170319 OL LK A Einführung Horst Daniel

Ansingen Kirchenchor Gemeindehaus unten 1345
Beginn 1430

  • Wir feiern die Gemeinschaft (Gemeinschaft feiern)
  • Es ist ein Fest dir zu begegnen (Gemeinschaft feiern)
  • Herr segne uns (Gemeinschaft feiern)

Gottesdienst mit Einführung am 19.03.2017 / Klavier:
Vorspiel / Begrüßung / Kirchenchor:
Wir feiern die Gemeinschaft (Gemeinschaft feiern) / Introitus / Psalm 34 im Wechsel mit -Kommt lasst uns anbeten / Gemeinde:
Ehr sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist., wie es war im Anfang, jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen / Sündenbekenntnis / Stille / Herr Gott, erbarme dich / Gemeinde:
Herr Gott, erbarme dich / Gnadenverkündigung / Schriftlesung: Lukas 9,57-62 – Lob sei dir o Herr / Gemeinde:
Lob sei dir o Christe / Glaubensbekenntnis / Gemeinde:
EG 355,1-3 (Mir ist Erbarmung widerfahren, m EG 369) / Einführung Pfr. Daniel durch Sup. Jörg Süß / Kirchenchor:
Es ist ein Fest dir zu begegnen (Gemeinschaft feiern) / Predigt über Markus 12,41-44 / Gemeinde:
EGR 661,1-4 (Ich bete an die Macht der Liebe) / Abkündigungen / Fürbittengebet / Vater unser / Kirchenchor:
Herr segne uns (Gemeinschaft feiern) / Sendung und Segen: / Gemeinde:
Amen Amen Amen / Klavier:
Nachspiel

170414 LK A Karfreitag

Ablauf 2017 R1 Kirchenchor Ansingen 1715 Gemeindehaus
Deines Kinds Gebet erhöre
Mag sein, du kannst es nicht verstehn


EGR 556, 1-5 als Gebet gesprochen
Chor: deikg-men
EG 372, 1+4
Jesus, hilf heute, 1-5, m EG 81
Jesus, hilf heute, 6-8, m EG 81
Für mich gingst du nach Golgatha tum Margret Birkenfeld fuemg-bir
Chor: magsd

170219 OL LK A Bibelwoche (10:00)

Ansingen des Kirchenchors 0915 Kirche


Glocken
Musik / Erstes Lied zum Eingang
EGR 673, 1-3 Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt / Liturg/in: Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. / Gemeinde:
Amen. / Liturg/in: Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn, Gemeinde:
der Himmel und Erde gemacht hat. / Liturg/in: Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. / Gemeinde: singt:
Und mit deinem Geist. / Liturg/in: Begrüßung / Psalm 752.3 (aus Psalm 119) / Gemeinde: singt:
Ehr sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie es war im Anfang, jetzt und im­merdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen. ( EG 177.2 ) / Liturg/in: Gebet zur Vorbereitung mit der Bitte um Vergebung / Gemeinde: singt:
Herre Gott, erbarme dich; Christe, erbarme dich; Herre Gott, erbarme dich. ( EG 178.3 ) / Liturg/in: Zuspruch der Güte Gottes / Gemeinde: singt:
Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden auf Erden , den Menschen ein Wohlgefallen. / Liturg/in: Gebet für diesen Tag und Gottesdienst / Gemeinde: singt:
Amen. / Verkündigung und Bekenntnis / Biblische Lesung (Altes Testament oder Brief) Hebräer 4, 12-13 / Kirchenchor:
Wie tief kann ich fallen / Biblische Lesung: 1. Teil des heutigen Textes zur Bibelwoche: Matthäus 27, 45-56 / Zweites Lied der Gemeinde:
EG 382, 1-3 Ich steh vor dir mit leeren Händen, Herr / Biblische Lesung: 2. Teil des heutigen Textes zur Bibelwoche: Matthäus 28, 1-10 / Glaubensbekenntnis (die Gemeinde erhebt sich) / Drittes Lied vor der Predigt
Meine Hoffnung und meine Freude – in freiTöne Nr. 43 / Predigt / Segenswort von der Kanzel / Viertes Lied nach der Predigt
EG 117, 1-3 Der schöne Ostertag / Sendung / Informationen (“Abkündigungen”) / Fürbitte für Menschen und die Welt / Die Gemeinde erhebt sich / Gebet des Herrn (unter Glockengeläut) wenn kein Abendmahl gefeiert wurde / Liturg/in: Segen / Gemeinde: singt:
Amen, Amen, Amen. / Kirchenchor:
Es geht ohne Gott in die Dunkelheit

Planung 2017 R1

Vorbereiten einer generellen Information, einer auch durch einen QR-Code ständig erreichbaren aktuellen Unterseite.
Soziales Singen – Spezieller Einsatzzweck: Helmut Knebel – Termin entweder Ende März oder Ende April
Karfreitag
Ostern
Pfingsten – Gemeindefest – Hier könnte es ein Kleinprojekt geben mit drei oder vier Stücken, die vom Kirchenchor in dafür festgelegten Zeiten der Probe gezielt bearbeitet werden, damit externe Sänger dazukommen können.

170115 L2 A Neujahrsempfang der Lützellindener SPD

Ablaufplanung Neujahrsempfang 15.1.2017

16.00 Auftakt Chor „Ton in Ton“ – hylij-sun – Daydream Lullaby
16.10 Begrüßung Michael Borke
16.20 Neujahrsansprache Dietlind Grabe-Bolz
16.40 Intermezzo Chor „Ton in Ton“ – Dream a little Dream of MeI’ve got Peace like a River
16.50 Laudatio zum Bürgerpreis Rolf Krieger
Verleihung Bürgerpreis Dietlind Grabe Bolz
17.00 Grußwort Matthias Körner
17.20 Ausklang Chor „Ton in Ton“ – The Rhythm of LifeSiyahamba
17.30 Gemütliches Beisammensein und kleiner Imbiss

Es fällt Ride the Chariot weg, weil ich momentan das Solo nicht singen kann.
Hallo tonintöne,

zunächst, falls wir uns noch nicht gesehen haben, ein schönes neues Jahr!

es geht mir momentan um den Neujahrsempfang der Lützellindener SPD, den wir wieder begleiten sollen. Er findet am kommenden Sonntag um 1600 im Ev. Gemeindehaus statt. Wir würden uns eine halbe Stunde vorher evtl. im Keller treffen. Letztes Jahr hatten wir eine Auswahl von sechs Liedern (welche tatsächlich gesungen wurden, habe ich leider nicht notiert oder nur nicht zur Hand / Goodnight, well it’s Time to Go / Streets of London / Come, Colours, Rise / Je louerai L’Éternel / Top of the World / Waiting for the Lord)

Da es in diesem Jahr zeitlich eng zugeht (vielleicht auch personell?) frage ich auch nochmal in Oppenrod nach, ob jemand aushelfen kann. Es sollen nur Lieder genommen werden, die wir auch können. Demzufolge kommt folgendes infrage:

Hallelujah, I Just Love Him/Her So
Ride the Chariot
Dream a Little Dream of me
Daydream Lullaby
Rhythm of Life, the
I’ve got Peace like a River
Siyahamba

Diese bitte ich, mitzubringen. Es werden zwar nicht alle gebraucht werden, aber es soll ja auch schön funktionieren. Birgit hat eventuell fehlende vorbereitet :-)

LG, Matthias

——–

Hallo Otöne,

zunächst, so wir uns noch nicht gesehen haben, ein schönes neues Jahr!

Es geht mir momentan um den Neujahrsempfang der Lützellindener SPD, den toninton wieder mitgestalten soll und zu dem ich ein paar Otöne gebrauchen könnte, damit es insgesamt runder läuft. Er findet am kommenden Sonntag um 1600 im Ev. Gemeindehaus statt. Wir würden uns eine halbe Stunde vorher evtl. im Keller treffen.

toninton hat am Dienstag eine Probe um 1930, in der die entsprechenden Lieder geprobt würden, und damit es auch sicher funktioniert, habe ich nur bekannte Sachen im Programm:

Hallelujah, I Just Love Him/Her So
Ride the Chariot
Dream a Little Dream of me
Daydream Lullaby
Rhythm of Life, the
I’ve got Peace like a River
Siyahamba

Gebraucht werden davon nur vier oder fünf, die Entscheidung kann ich evtl erst treffen, wenn ich weiß, wer konkret da ist. Birgit legt ein paar Exemplare jeweils raus, so dass fehlende Noten kein Problem sein sollten.

LG, Matthias

Aktuelles L2

Liebe Chorschwestern und -Brüder

Anbei die gewünschte Übersetzung von „Hymne à la nuit“. Musste die Reste meiner Schulfranzösichkenntnisse noch mal etwas auffrischen, aber ich glaube so trifft es die Intention des französischen Originals einigermaßen:

Hymne an die Nacht

O Nacht, wie tief ist dein Schweigen
Wenn die goldenen Sterne am Himmel funkeln
ich liebe deinen strahlenden Mantel
Deine Ruhe ist unendlich, dein Glanz ist immens
Deine Ruhe ist unendlich, dein Glanz ist immens

O Nacht, du bringst Träume hervor
Beruhigst den Unglücklichen, der in seinem Verschlag leidet
Sei mitfühlend mit ihm,
Verlängere seinen Schlaf, erbarme dich seiner Strafe
Vertreibe den Schmerz, klare und ruhige Nacht.

mehr

Schönes Wochenende, bzw. bis morgen

Thomas

Hallo tonintöne,

zunächst, falls wir uns noch nicht gesehen haben, ein schönes neues Jahr!

es geht mir momentan um den Neujahrsempfang der Lützellindener SPD, den wir wieder begleiten sollen. Er findet am kommenden Sonntag um 1600 im Ev. Gemeindehaus statt. Wir würden uns eine halbe Stunde vorher evtl. im Keller treffen. Letztes Jahr hatten wir eine Auswahl von sechs Liedern (welche tatsächlich gesungen wurden, habe ich leider nicht notiert oder nur nicht zur Hand / Goodnight, well it’s Time to Go / Streets of London / Come, Colours, Rise / Je louerai L’Éternel / Top of the World / Waiting for the Lord)

Da es in diesem Jahr zeitlich eng zugeht (vielleicht auch personell?) frage ich auch nochmal in Oppenrod nach, ob jemand aushelfen kann. Es sollen nur Lieder genommen werden, die wir auch können. Demzufolge kommt folgendes infrage:

Hallelujah, I Just Love Him/Her So
Ride the Chariot
Dream a Little Dream of me
Daydream Lullaby
Rhythm of Life, the
I’ve got Peace like a River
Siyahamba

Diese bitte ich, mitzubringen. Es werden zwar nicht alle gebraucht werden, aber es soll ja auch schön funktionieren. Birgit hat eventuell fehlende vorbereitet :-)

LG, Matthias

——–

Hallo Otöne,

zunächst, so wir uns noch nicht gesehen haben, ein schönes neues Jahr!

Es geht mir momentan um den Neujahrsempfang der Lützellindener SPD, den toninton wieder mitgestalten soll und zu dem ich ein paar Otöne gebrauchen könnte, damit es insgesamt runder läuft. Er findet am kommenden Sonntag um 1600 im Ev. Gemeindehaus statt. Wir würden uns eine halbe Stunde vorher evtl. im Keller treffen.

toninton hat am Dienstag eine Probe um 1930, in der die entsprechenden Lieder geprobt würden, und damit es auch sicher funktioniert, habe ich nur bekannte Sachen im Programm:

Hallelujah, I Just Love Him/Her So
Ride the Chariot
Dream a Little Dream of me
Daydream Lullaby
Rhythm of Life, the
I’ve got Peace like a River
Siyahamba

Gebraucht werden davon nur vier oder fünf, die Entscheidung kann ich evtl erst treffen, wenn ich weiß, wer konkret da ist. Birgit legt ein paar Exemplare jeweils raus, so dass fehlende Noten kein Problem sein sollten.

LG, Matthias

170318 L2 A Kritiksingen SSB

Hallo tonintöne,

hier nochmal die Zusammenfassung:

Wir treffen uns am Samstag um 1300 im Backhaus an gewohnter Stelle zum Einsingen. Anschließend fahren wir zum Bundessingen des Solmser Sängerbunds in der Mehrzweckhalle (Karl-Theiß-Halle) Solms-Albshausen.

Kleidung: schwarz, Damen mit Kette
Lieder: Dream a little Dream / Je louerai l’Eternel -> schwarze Mappe. Wer auswendig singt, braucht keine Mappe.

—–

weitere Termine:

Der Vorstand hat zunächst meiner Idee mit dem Maisingen keinen größeren Widerstand entgegengesetzt. Ich bin nämlich der Meinung, dass der Chor in Lüli präsenter sein muss. Benötigt werden noch Ideen zum Ablauf – mir schwebt zum Beispiel ein kleines Catering per Bollerwagen vor – evtl. auch für die Zuhörer. Rolf hatte letztes Mal eine kleine Beschallung dabei, evtl. brauche ich auch das Keyboard, mal sehen. Es sollten mindestens drei Stellen sein – wo?

Terminreservierungen dafür: 29.4. / 13.5. / 20.5. / 3.6.

weitere:

170609 SSB
StadtKlangFluss / Kulturtage an der Lahn / Parallel zur Nacht der Museen /
1800-2400 – anmelden bis 170520

171015 SSB
Benefizkonzert
Hospitalkirche – anmelden bis 170831

171104 SSB Konzert im Forum –
spätnachmittags/abends –
anmelden bis 170930

Ein Termin für das Schulze-Chortreffen steht noch nicht fest. Evtl. im Herbst durch Reiskirchen + Oppenrod.

Außerdem habe ich eine Anfrage von Doro Mertens wg. Kreisposaunenfest cvjm am/im Gemeindehaus am 2.7. Teilnahme toninton (MGV oder Kirchenchor möglich) mit zwei Liedern im Gottesdienst um 1030 . hatten wir schonmal, kam gut und ich würde es befürworten. geht das? lg Matthias

161231 OR R1 A Silvester

Chor: Ansingen 1730 Gemeindehaus Sandgasse
Gottesdienst zum Altjahresabend 2016 um 1800Uhr in der Kirche zu Reiskirchen
Orgelspiel
EG 58,1-5 Nun lasst uns gehen und treten, m EG 320
Wir nehmen uns Zeit an diesem Abend und werden miteinander beten … Bei iHM wissen wir uns geborgen mit all unserem Suchen mit all unseren Fragen und Bitten….
EG 361, 1-4
12 kleine Kinder … Hilf uns sie großzuziehen, so dass für jedes gilt: Dies Kind soll unverletzet sein.
EG 577,1-3, m EG 161
18 junge Menschen … und laß sie bei aller Suche sich manchmal an das erinnern, was sie gelernt haben, damit sie aus deiner Liebe leben können.
EG 630, 1-3 Wo ein Mensch Vertrauen gibt
Vier Paare … Sei und bleibe DU ihnen gnädig zugewandt und erhalte sie in deiner Liebe. Chor:
Meine Zeit steht in deinen Händen
Wir haben wieder einmal ein Arbeitsjahr mehr hinter uns, tagein – tagaus. … Laß uns miteinander für eine gerechtere Verteilung von Arbeit, Lohn und Gewinn einstehen, und behüte uns vor dem Trugschluß, dass ein jeder doch nur an sich selbst zu denken hätte.
EG 428, 1-5 Komm in unsre stolze Welt
Auch im nun zu Ende gehenden Jahr … so sage DU ihnen dein Fürchte dich nicht! Und wo es möglich ist sage es ihnen durch uns.
EG 378, 1-5 es mag sein dass alles fällt
Wir sind in diesem Jahr 20 mal miteinander auf unseren Friedhof gegangen … Stille … Dort wo kein Geschrei, kein Leid und keine Klage mehr sein wird und wo Du alle Tränen abwischen wirst.
EG 65 im Wechsel mit Chor: Von guten Mächten
Gott unser Vater, wir sehen zurück .. Vater-Unser / Abkündigungen / Segen / AMEN!
Orgelspiel

161224 OR R1 A Christvesper OR Christmette 161226 OR

From: „Bert Schaaf“ … Lieber Matthias, war diesmal etwas aufwändiger, aber jetzt scheinen die Lieder für die Gottesdienste an Weihnachten geklärt zu sein und ich gebe sie Dir und Gabi auf diesem Wege gleich weiter. Ich weiß nicht wie Gabi und Frau Haak sich die Dienste genau aufgeteilt haben, aber falls Gabi den 18 Uhr Gottesdienst übernommen hat, können wir ja zur Not die Lieder für 22 Uhr dann nach dem Gottesdienst anstecken ( nur weil ich Frau Haak bislang noch nicht erreicht habe und diese Lieder heute Vormittag noch nicht verfügbar waren…) Einen schönen Tag euch noch! Liebe Grüße Bert
Lieder Weihnachten 2016
24.12. 1800
Orgelvorspiel
Gemeinde:
EG 45, 1-4
Votum / Psalm / Chor:
Bethlehem Efrata
Lesung Luk 2 / Chor:
Uns ist ein Kind geboren
Spiel / Gemeinde:
EG 39, 1-3,6.7
Predigt / Gemeinde:
EG 37, 1-4
Fürbitten / Vater-Unser / Abkündigungen / Gemeinde:
EG 44, 1-3
Segen / Musik zum Ausgang: Chor:
Mitten in der kalten Nacht
24.12. 2200
Musik zum Eingang:
Bläser
Gemeinde und Bläser:
EG 13, 1-3 Tochter Zion
Begrüßung / Votum / Psalm / Lesung Luk 2 / Gemeinde und Bläser:
EG 48, 1-3 Kommet ihr Hirten
Spiel / Gemeinde und Bläser:
EG 45, 1-4 Herbei oh ihr Gläubigen
Predigt / Gemeinde und Bläser:
EG 46, 1-3 Stille Nacht
Fürbitten / Vaterunser / Abkündigungen / Gemeinde und Bläser:
EG 44, 1-3 Oh du fröhliche
Musik zum Ausgang:
Bläser
25.12. 1000
EG 36, 1-4 / EG 262,1-4 / EG 27, 1.3.5 / EG 35
26.12. 1000 / mit Taufe
EG 27, 1-6
EG 30, 1-4
EG 36, 1-4
EG 577, 1-3
EG 44, 1-3

161120 TR2 A Totensonntag

Andacht auf dem Friedhof
Ansingen 1300 dort, Kleidungsordnung wie Volkstrauertag

Lieder:
Die Blätter fallen leise von den Bäumen
Die Rose
Brich mit den Hungrigen dein Brot
Frieden

From: „manuela Kamusell-Schultz“ …

Hallo und Guten Morgen allerseits,

Wir treffen uns, wie am Mittwoch besprochen, heute um 13.00 Uhr in der
Trauerhalle auf dem Friedhof.
Kleiderordnung ist:
schwarze Hose, weißes Hemd/Bluse, graues Jackett der Sängervereinigung.
Wer kein solches Jackett hat, trägt bitte einen schwarzen Blazer.
Die Herren tragen schwarze Krawatten.
Die Damen kein Tuch, oder vielleicht ein schwarzes, falls vorhanden?
Die Liedauswahl ist wie am Volkstrauertag – zusätzlich
‚Die Blätter fallen leise von den Bäumen‘
Bis nachher.
Liebe Grüße
Manuela

From: Daniela Werner …
Hallo Matthias!
Ja, das ist richtig und auch in meinem Sinne. Danke dir dafür.
Liebe Grüße
Daniela

>Hallo Dani,
>
>gut, dass du grad geschrieben hast, ich hätt‘ es vielleicht wieder
>vergessen: Herr Herzberger hat nochmal nachgefragt, aber ich bin eben
>zu sehr im Druck: Wir gehen davon aus, das ich morgen die Andacht und
>am 4. Advent den musikalischen Gottesdienst ohne Dich bestreite. Ist
>das richtig und auch in Deinem Sinne?
>
>LG, Matthias

161120 OR R1 A Totensonntag

From: „Bert Schaaf“ …

Lieber Matthias,

ein wenig spät diesmal – tut mir leid – die Lieder für heute Abend und den
kommenden Sonntag

Totensonntag

Orgel
EG 450, 1-5
Eingangsliturgie
Chor: Wenn ich, mein Gott, einst sterben soll
Predigt
EG 153, 1-5
Verlesung der Gestorbenen
EG 407, 1-3
Abendmahl
Chor: Am Abend der Welt
Fürbitten
Abkündigungen
EG 532, 1-3, m EG 255
Segen
Orgel

Liebe Grüße Bert

141221 Adventsandacht in Treis

From: Matthias …
Cc: daniela.werner@kirche-treis.de
Subject: Re: Adventsgottesdienst

Hab doch noch einen vergessen: In der Abendstunde im Advent
(treiStimmig, basiert auf Kumbayah)

Am Wed, 17 Dec 2014 20:16:34 +0100
schrieb dergims :

> Hallo Daniela,
> hier habe ich die Beiträge für Sonntag. Es war noch nicht ganz klar,
> was alles gesungen werden kann. Ausserdem gibt es ja zwei Lieder für
> den Todesfall. Ich habe schon einmal grob vorsortiert und in der
> Regel immer zwei Beiträge zusammengetan, damit nicht zuviel Zeit für
> den Auf- und Abgang verschwendet wird (erkennbar an der Nummerierung).
>
> LG, Matthias
>
> Treis / Musikalischer Adventsgottesdienst
> Männerchor
> (5b) In Mondes Schimmer (Hugo Alfven, Thema: Abend)
> (3b) Gloria in Excelsis Deo (Wolfgang Lüderitz, Thema: Weihnachten)
> (3a) Botschaft der Engel (Manfred Bühler, Thema: Weihnachten)
> (1a) Wohin soll ich mich wenden (Deutsche Messe/Schubert)
> (5a) Stern, auf den ich schaue ()
> treiStimmig
> (4a) Come, all who thirst (Gwyn Arch, Psalm … (weiß die Nummer
> grade nicht)) (4b) Frohe Weihnachten („We wish you a merry
> Christmas“, Manfred Bühler) (2a) Menschenkind, im Stall geboren
> (Winfried Heurich, Thema: Weihnachten) (2b) Im Stall zu Bethlehem
> („Mary’s Boychild“, Manfred Bühler) Matthias
> (1b) Wir warten auf das Licht (Klaus Heizmann, Thema: Advent)
> (6) Du kommst zu uns so still und leise (Klaus Heizmann, Thema:
> Advent)

161113 TR2 A Volkstrauertag

treiStimmig:
Die Rose / Frieden / Brich mit den Hungrigen dein Brot
1400 Ansingen, Beginn 1500, SPKH Treis
From: „Frank Wissner“ …
Subject: Aw: Singen am Volkstrauertag – Änderung der Ansingzeit
Date: Sat, 12 Nov 2016 14:34:55 +0100

Hallo zusammen,

morgen treffen wir uns schon um 14.00 Uhr in der Halle -und nicht wie vorgesehen um 14.15 Uhr.
Sonst bleibt alles beim Alten.

Liebe Grüße
Frank

From: „Manuela Kamusella-Schultz“ …
Subject: Singen am Volkstrauertag
Date: Wed, 2 Nov 2016 23:21:37 +0100

Hallo allerseits,

Wir treffen uns, wie heute Abend besprochen, am 13.11.2016 um 14.15 Uhr in
der SPKH Treis zum Ansingen.

Kleiderordnung ist: schwarze Hose, weißes Hemd/Bluse, graues Jackett der Sängervereinigung. Wer kein solches Jackett hat, trägt bitte einen schwarzen Blazer. Die Herren tragen schwarze Krawatten. Die Damen kein Tuch, oder vielleicht ein schwarzes, falls vorhanden? @ Frank, falls sich noch etwas ändert bitte schicke Du das dann rund.

Liebe Grüße Manuela

Singstunde heute

Hallo liebe Sänger,

der Chorleiter ist krank. Demzufolge fällt die Projektprobe heute aus.
Der Männerchor wird von Martin Kauer, der auch am Sonntag dirigiert,
gehalten.

Bitte einmal kurz zurückmelden, wer das gelesen hat

Danke, Gabi

Rotes Gummiboot,Termine, Projektchor, O-Ton und Männerchor

Hallo liebe Sänger,

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte Informationen zum 26.11.2016 beachten.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Donnerstag, den 03.11.2016
sechste Probe rotes Gummiboot 20:00 Uhr

zusätzlich um 21:30 Uhr kurze Probe von O-Ton für den Busecker
Liederabend

Samstag, den 05.11.2016

Busecker Liederabend

Männerchor: Kein schöner Land, Musikanten
Ansingen: 18:30 Uhr in Buseck
Kleidung: ?

O-Ton: Hallelujah,I just love him/her so, Top of the world
(Unterstützung aus Lüli kommt)
Ansingen: 20:30 in Buseck
Kleidung: schwarz mit grünen Accessoires

Sonntag, 13.11.2016

14:00 Uhr Mannerchor unter Leitung von Martin Kauer in Vertretung für
Matthias Schulze

Samstag, 26.11.2016
Konzert knallrotes Gummiboot

Einlaß: 17:30
Beginn: 19:30

Kleidung: dem Anlaß entsprechend, also wer Lust und Laune hat kommt in
Kleidung der besungenen Jahrzehnte.

Essen:
Toast Hawaii (GabI)
Kartoffelsalat (Spenden)
Bockwurst mit Senf (Dirk)
Kalter Hund (Gabi)
Käsespießchen (Gurke, Käse, Tomate, Weintrauben) (Dagmar)
Tutti Frutti (Creme mit Dosenobst) (Dagmar)
Brezeln (Tanja)
Knabbergebäck für Schüsselchen Salzstangen, Erdnüsse, Salzbrezeln

Wir brauchen noch 4 Spender, die einen Kartoffelsalat zubereiten.
Meldungen bitte an Gabi senden.

Trinken:

Der Vorstand besorgt die Getränke.
Ausnahme: Sigi bereitet ca. 7L Bowle zu, die dann in Weingläsern
angeboten wird.

Deko (möglichst knallig bunt – Plastik und Papier – Punktmuster )

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Spenden erbeten:
Schallplatten, Luftschlangen, Girlanden / Dekoräder(vielleicht selbst
gebastelt), Luftballons, Kunstblumen, Tröten, Partyhütchen,
Papierschirmchen, Strohhalme, Pompoms, schmale Schlipse, aufblasbare
Gitarre o.ä., Nerd Brillen, Hulla Hupp – Reifen, Sonnenschirme, grüne
Servietten, Buntpapier, Tortenspitzen aus Papier, Ikea-Teelicht-Gläser

Wer kann große Pflanzen, vielleicht sogar einen Gummibaum leihweise zur
Verfügung stellen?
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Sigi stellt Cola- und Fantaflaschen bereit

Donnertag, 15.12.2016

Letzte Singstunde im Jahr 2016

Samstag, 17.12.2016
Friedenslicht

Donnerstag, 12.1.2017
erste Singstunde im neuen Jahrzehnte

Freitag, 27.1.2017
Jahreshaupversammlung

Termine, Planung Projektchor, O-Ton und Männerchor

Hallo liebe Sänger,

hier eine Terminvorschau:

Donnerstag, den 27.10.2016
fünfte Probe rotes Gummiboot 20:00 Uhr

Samstag, den 05.11.2016

Bitte doodle-Abfrage beantworten oder Michael Bescheid sagen, ob ihr
zum Auftritt kommen könnt.

Busecker Liederabend

O-Ton: Hallelujah,I just love him/her so, Top of the world
(Unterstützung aus Lüli kommt)
Männerchor: Kein schöner Land, Musikanten

Sonntag, 13.11.2016

14:00 Uhr Mannerchor unter Leitung von Martin Kauer in Vertretung für
Matthias Schulze

Samstag, 26.11.2016
Konzert knallrotes Gummiboot

Beginn 19:30 Uhr
Einlaß 17:30 Uhr

Vor dem Konzert soll ein Buffett den Hunger der aller Sänger und Gäste
stillen. Dies sollte dann irgendwie an die 50iger und 60iger Jahre
erinnern. Hier schon mal ein paar Beipsiele:

-Toast Hawaii
– Eistüten mit Cremefüllung und Kokosstreusel – etc.
–Tutti-Frutti (Dosenobst) ,
-Käsewürfel, Gürkchen, Radieschen, Weintrauben,
-Kräcker, Salzstangen, Salzbrezeln, Erdnüsse, Erdnussflips,
Schmalzbrot,
-halbe gekochte Eier mit Deko
-strammer Max
-Götterspeise
-kalter Hund

Trinken:
Tritop, Cola, Africola, Bluna, Sunkist
Eckes Edelkirsch, Eierlikör
Sekt, Wein,
Sigi kümmert sich um Bowle

DM als Wertmarken

Wir sammeln im Moment noch weitere Vorschläge.

Für die Deko brauchen wir Plastikblumen, die dann in Colaflaschen als
Deko dienen. Cola-Flaschen sammelt Sigi, wer kann noch kleine
Fantaflaschen bereitstellen?

Samstag, 17.12.2016
Friedenslicht

161023 mlust a Heimatverein Beuern

Ansingen 1345 in Oppenrod, Jeans/weiß, Notenständer mitbringen, Alter Faselstall in Beuern
TitelMusikAufstellung
(vom Chor aus)
Das geistliche Wohl
Tebje PajomDimitri Bortnianskiwj mk mb lo ms
Little Innocent LambNegro Spiritualwj mb mk lo ms
Maria lassùBepi De Marziwj mb lo mk ms
Liebesfreud ...
Med di~ gieh ich zoum Traualto~rNathaniel Shilkretwj mb mk lo ms
Wu~nnerschieVera Matson / Elvis Presleywj lo mb mk ms
Do wo~r ich froiher d'heemStephen C. Fosterwj lo mb mk ms
... und Liebesleid
Wu~rim bi~st du gekommenach Ruggiero Leoncavallowj mb lo mk ms
In einem kühlen Grunde
(Untreue)
Friedrich Glücklo wj mb mk ms
Waid, waid wegHubert von Goisernwj lo mb mk ms
Leibliche Freuden :-)
Sauerkraut i~nn Spe~ckAlbert Methfesselwj mk mb lo ms
Lass mich dein Badewasser schlürfenVincent Rose / John Schonberger / Richard Coburnwj mb lo mk ms
Lauch
(BASTA)
William Wahllo wj mb mk ms
Abend wird es wieder
Hau scheud de Muu so schieVolkslied aus dem Egerlandwj mb lo mk ms
Wo~ann de Muu no~chts iwwer de Waald steidKate Smith / Harry Woods / Howard Johnsonwj lo mb mk ms
AbendliedCarl Ferdinand Adamwj mb lo mk ms
Zum guten Schluss
Loch Lomondtrad. scottishwj mb lo mk ms
Diesel e~m BloudRoger Millerwj lo mk mb ms
Hannes häng de Wåå dro!Barbershopwj lo mb mk ms
From: Wilfried Jung …

Hallo und guten Tag,
ich denke wir sollten für Sonntag jeder einen Notenstränder mitnehmen,oder spricht was dagegen?
LG Wilfried

—– Ursprüngliche Nachricht —–
Von: Michael Blöcher …
Betreff: WG: Anfrage „Handvoll“ für den 23. Oktober d.J.
Hallo,
Matthias, Wilfried und ich habe eben nach der Singstunde noch kurz über den Auftritt in Beuern gesprochen.
Da alle Mitsänger den Termin frei haben und ihre Bereitschaft signallisierten, würde ich Frau Matten ein ok zusenden.

LG
Michael
 
—–Original-Nachricht—–
Betreff: Anfrage „Handvoll“ für den 23. Oktober d.J.
Datum: 2016-09-28T18:13:54+0200
Von: „Rita Mattern“ … 
 
Hallo Herr Blöcher, ich frage für den Heimatverein Beuern an, ob wir Sie evtl. am 23. Okt. – nachmittags – für 30 Minuten „Mundart“ engagieren können? Und ….was würde uns  das kosten?Wir haben zu diesem Nachmittag unsere Jahresjubilare – Silber/Goldhochzeiten, runde Geburtstage – eingeladen zu Kaffe,Kuchen und Häppchen und verbringen mit diesen einen schönen Nachmittag in unserem kleinen Museum im „Alten Faselstall“ in Beuern.Ich würde mich über eine baldige Antwort freuen….Mein Mann Rolf kennt übrigens Euren Lutz vom Skifahren und ich soll schöne Grüße ausrichten… Er hat Euch neulich auch vorm Kulturzentrum gehört und fand das wunderbar… Lieber Gruß  – Rita Mattern -

From: „Martin Kauer“ …

Jetzt haben sich unsere Mails überschnitten,

ich glaube nicht, dass wir das ganze Buseck-Programm da rein packen können …

#
M.

Von: Michael Blöcher …

Jeans und weißes Hemd, Programm Buseck.

I. A.
Sonja

—–Original-Nachricht—–
Von: Matthias Schulze …

Ich bringe Notenständer mit.
Kleidung ist mir durchgegangen. Jeans/weiß? Oder s/w?
Programm: wir haben vereinbart wie Buseck, ist das richtig? Ich frage
nur, weil ja hauptsächlich platt angefragt war.

LG Matthias

From: Michael Blöcher …
Hallo,

ich habe mit Frau Mattern telefoniert.
Beginn der Veranstaltung ist 14:30 Uhr
Wir sollen ab 15:00 Uhr, bis ca. 15:45 oder 16:00 Uhr singen. (in einem
Stück)
Programm: bevorzugt Mundart, aber auch andere Lieder sind willkommen.
Anschließend ist Kaffee und Kuchen.
Parkplatz ist vor dem Faselstall vorhanden.

Vorschlag: Wir singen das Programm vom Busecker Park.
Bitte am Donnerstag alle Noten mitbringen.
Ansingort und Ansingzeit, Kleidung können wir dann auch am Donnerstag
besprechen.

LG
Michael

So, da bin ich wieder…. Hallo…
Können wir Sonntag, am frühen Abend, mal telefonieren…. Bin erst auf dem
Altennachmittag in Beuern beschäftigt, aber so ca. ab 18:00 zu Hause…
Tel..06408 – 63541..Es redet sich leichter wie immer das Geschreibsel…
Ich kann auch gerne anrufen….
LG – Rita Mattern –

melde mich nochmal nach dem 14.Okt. Bin jetzt auf Donaukreuzfahrt…
vermutlich alles „am Stück“..D A N K E…Wollt Ihr gerne mit „Kaffee
trinken“??

Hallo,

es freut uns, das wir bei Euch auftraten dürfen.
Wenn ich es richtig zwischen den Zeilen gelesen habe, geht es vor allem
um unser Mundart-Programm.
Außer der Anfangszeit, wäre es noch wichtig zu wissen, wie der
Programmablauf gestaltet wird.
Sollen wir mehrere Blöcke singen und zwischendurch finden noch andere
Programmpunkte statt?
Dann bitte ich um einen ungefähren Ablauf und die angedachten Zeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Blöcher

Hallo , alles klar, wir freuen uns auf Euch… Uhrzeit: ca. 14:30….
da melde ich mich aber nochmal… Muss ich noch genau absprechen…

Veranstaltungsort: Alter Faselstall Beuern: von Buseck aus kommend
die Hauptstr.durch bis kurz vor der Volksbank auf der rechten
Seite…Vorher einbiegen in Bersröder Weg… nach dem ersten Haus
Bersröder Weg 1, rechts einbiegen in kleine Seitenstr. Altes
Lungsteingebäude mit Türmchen. Der Eingang ist um die Ecke…

LG – Rita Mattern –

Termine, Planung Projektchor, O-Ton und Männerchor

Hallo liebe Sänger,

hier eine Terminvorschau:

Donnerstag, den 20.10.2016
vierte Probe rotes Gummiboot 20:00 Uhr

Samstag, den 05.11.2016

Bitte doodle-Abfrage beantworten oder Michael Bescheid sagen, ob ihr
zum Auftritt kommen könnt.

Busecker Liederabend ( Wir werden bei toninton um Hilfe bitten)
mögliche Lieder: Je louerai l’Eternel, Hallelujah,I just love him so,
Ihr von morgen, konstruktive Gegenvorschläge möglich

Sonntag, 13.11.2016

14:00 Uhr Mannerchor unter Leitung von Martin Kauer in Vertretung für
Matthias Schulze

Samstag, 26.11.2016
Konzert knallrotes Gummiboot

Beginn 19:30 Uhr
Einlaß 17:30 Uhr

Vor dem Konzert soll ein Buffett den Hunger der aller Sänger und Gäste
stillen. Dies sollte dann irgendwie an die 50iger und 60iger Jahre
erinnern. Hier schon mal ein paar Beipsiele:

-Toast Hawaii
– Eistüten mit Cremefüllung und Kokosstreusel – etc.
–Tutti-Frutti (Dosenobst) ,
-Käsewürfel, Gürkchen, Radieschen, Weintrauben,
-Kräcker, Salzstangen, Salzbrezeln, Erdnüsse, Erdnussflips,
Schmalzbrot,
-halbe gekochte Eier mit Deko
-strammer Max
-Götterspeise
-kalter Hund

Trinken:
Tritop, Cola, Africola, Bluna, Sunkist
Eckes Edelkirsch, Eierlikör
Sekt, Wein,
Sigi kümmert sich um Bowle

DM als Wertmarken

Wir sammeln im Moment noch weitere Vorschläge.

Für die Deko brauchen wir Plastikblumen, die dann in Colaflaschen als
Deko dienen.
Colaflaschen sammelt Sigi. Wer kann noch kleine Fantaflaschen
bereitstellen?

Samstag, 17.12.2016
Friedenslicht

Am Wed, 12 Oct 2016 20:17:40 +0200
schrieb Gabriele < gabriele@nadann.net>:

Termine/Planung

Hallo liebe Sänger

hier eine Terminvorschau:

Donnerstag, den 13.10.2016
dritte Probe rotes Gummiboot 20:00 Uhr

Samstag, den 05.11.2016

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bitte doodle-Abfrage beantworten oder Michael Bescheid sagen, ob ihr
zum Auftritt kommen könnt.
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Busecker Liederabend ( Wir werden bei toninton um Hilfe bitten)
mögliche Lieder: Je louerai l’Eternel, Hallelujah,I just love him so,
Ihr von morgen, konstruktive Gegenvorschläge möglich

Sonntag, 13.11.2016

14:00 Uhr Mannerchor unter Leitung von Martin Kauer in Vertretung für
Matthias Schulze

Samstag, 26.11.2016
Konzert knallrotes Gummiboot

Vor dem Konzert soll ein Buffett den Hunger der aller Sänger und Gäste
stillen. Dies sollte dann irgendwie an die 50iger und 60iger Jahre
erinnern. Hier schon mal ein paar Beipsiele:

-Toast Hawaii
– Eistüten mit Cremefüllung und Kokosstreusel – etc.
–Tutti-Frutti (Dosenobst) ,
-Käsewürfel, Gürkchen, Radieschen, Weintrauben,
-Kräcker, Salzstangen, Salzbrezeln, Erdnüsse, Erdnussflips,
Schmalzbrot,
-halbe gekochte Eier mit Deko
-strammer Max
-Götterspeise
-kalter Hund

Trinken:
Tritop, Cola, Africola, Bluna, Sunkist
Eckes Edelkirsch, Eierlikör
Sekt, Wein,
Sigi kümmert sich um die Bowle

DM als Wertmarken

Wir sammeln im Moment noch weitere Vorschläge.

Für die Deko brauchen wir Plastikblumen, die dann in Colaflaschen als
Deko dienen. Das passende Leergut versuche ich beim Musikverein
Reiskirchen zu bekommen.

Samstag, 17.12.2016
Friedenslicht

### Termine und Infos toninton

Hallo liebe tonintöne,

Nachdem wir einen sehr schönen Auftritt bei der Diakonie hatten, hier
eine Übersicht über die nächsten Termine. Schönen Dank aber noch an
Rolf, der diesen Termin an Land gezogen hat: davon bräuchten wir mehr
(nicht nur an Rolfs Adresse, sondern alle sind gefragt, wenn irgendwo
was auffällig wird).

Wer weitere Infos, Korrekturen, Ergänzungen oder Fragen hat, bitte mich
anzuschreiben.

Bitte Weihnachtslieder bereit halten.

### Busecker Liederabend

Wann: 05.11.16 19:30 + Ansingen, genauere Zeiten folgen noch, wenn die
Reihenfolge bekannt ist
Was: Aushilfe unsererseits bei oton; Halleluja I just … / Top of the
world
Wo: Kulturzentrum Buseck

### Diamantene Hochzeit Herold (Termin Großer Chor)

Wann: 17.11.16 ca. 17:00
Was: Alles was Odem hat / Hab oft im Kreise der Lieben / Der Mond hält
seine Wacht / Du großer Gott (mit Kirchenchor, Kirchenchor allein: Gib
uns Frieden jeden Tag / Mit Jesus alle Tage)
Wo: ?

### Familienabend

Wann: 18.11.16 Uhrzeit?
Was: Schlachtessen, Teller etc. mitbringen
Wo: Backhaus

### Konzert Gummiboot

Wann: 26.11.16 19:30+Ansingen
Was: toninton allein sowie Teilnehmer Projektchor Udo Jürgens zum
Schlagerprojekt in Oppenrod, Lieder für toninton erst, wenn ich weiß,
wer so da ist. Evtl auch wieder mit oton zusammen.
Wo: Rahberghalle Oppenrod

### Weihnachtsfeier

Wann: 10.12.16 20:00
Was: demnächst
Wo: Schneiderlein

### Weihnachtsmarkt

Wann: 11.12.16 ca. 12:00
Was: demnächst
Wo: Dorfplatz

### Weihnachten

Wann: 25.12.16 ca. 09:00
Was: demnächst
Wo: Kirche

### Winterwanderung 27.12.16

### Verabschiedung Frau Kannemann 01.01.17

### Nachlese – Empfehlung! – 07.01.17

### Generalversammlung

### Erste Probe 17.01.16

LG, Matthias

Termine/Planung

Hallo liebe Sänger

hier eine Terminvorschau:

Donnerstag, den 06.10.2016 zweite Probe rotes Gummiboot 20:00 Uhr

Samstag, den 08.10.2016 kleines Konzert (30min) Diakonie Kleinlinden
(Bitte ein paar Minuten eher, da der Ansingraum noch nicht feststeht.)

toninton bittet um Hilfe vom Oton
Ansingen: 13:30 Uhr
Lieder: Mambo, Ride a Chariot, Hallelujah,I just love him so, Top of
the world, Ihr von morgen, The clouds, Je louerai
l’Eternel, I’ver got peace like a river, Das Publikum
Ort : Bürgerhaus Kleinlinden Kleidung: zivil

Sonntag, 09.10.2016 Seniorennachmittag in der Rahberghalle

Aufbau: 10:00 Uhr
Kuchenspenden bei Heidi Jung anmelden
Beginn 14:00Uhr
Kinderchor singt
Abbau direkt nach dem Ende der Veranstaltung

Samstag, den 05.11.2016 Busecker Liederabend

(Wir werden bei toninton um Hilfe bitten)
mögliche Lieder: Je louerai l’Eternel, Hallelujah,I just love him so,
Ihr von morgen, konstruktive
Gegenvorschläge möglich.

Sonntag, 13.11.2016

14:00 Uhr Mannerchor unter Leitung von Martin Kauer in Vertretung für
Matthias Schulze

Samstag, 26.11.2016 Konzert knallrotes Gummiboot

Vor dem Konzert soll ein Buffett den Hunger der aller Sänger und Gäste
stillen. Dies sollte dann irgendwwie an die 50iger und 60iger Jahre
erinnern. Hier schon mal ein paar Beispiele:

-Toast Hawaii
– Eistüten mit Cremefüllung und Kokosstreusel – etc.
–Tutti-Frutti (Dosenobst) ,
-Käsewürfel, Gürkchen, Radieschen, Weintrauben,
-Kräcker, Salzstangen, Salzbrezeln, Erdnüsse, Erdnussflips,
Schmalzbrot,
-halbe gekochte Eier mit Deko
-strammer Max
-Götterspeise

Trinken:
Tritop, Cola, Africola, Bluna, Sunkist
Eckes Edelkirsch, Eierlikör
Sekt, Wein, Bowle,

DM als Wertmarken

Wir sammeln im Moment noch weitere Vorschläge.

Für die Deko brauchen wir Plastikblumen, die dann in Colaflaschen als
Deko dienen. Das passende Leergut versuche ich beim Musikverein
Reiskirchen zu bekommen.

Freitag, 17.12.2016 Friedenslicht

LG Gabi

### Heute Projektbeginn. / Oton: Aktuelle Termine

Hallo liebe Otöne,

hier die nächsten Termine.

### Donnerstag, den 29.9.16: Erste Probe ROTES GUMMIBOOT

Singstunde beginnt um: 19:30 Uhr (O-Ton und Männerchor singen
gemeinsam mit hoffentlich vielen neuen Sängern) und geht bis
21:00 / anschließend singt der Männerchor noch 30min

### Samstag, den 08.10.16 kleines Konzert (30min) Diakonie Kleinlinden
(Termin toninton) Hilfe erwünscht. War schon erwähnt worden.

Ansingen ca. 13:30 Uhr.

Lieder: Programm Schlosskonzert

Ort: Bürgerhaus Kleinlinden

### Samstag, den 05.11.16 Busecker Liederabend / auch hierfür werde ich
in Lüli nachfragen.

Mögliche Lieder: Je louerai l’Eternel / Halleluja I just love
him/her so / Ihr von morgen / konstruktive Gegenvorschläge möglich.

LG Gabi Schulze

160925 Op1 Op4 A OOp Gemeindefest Oppenrod

Lieber Herr Schulze,

hier kommen die Lieder für den Gottesdienst an der Grillhütte in Oppenrod um
11.00 Uhr am Sonntag:

EG 508 Wir pflügen und wir streuen… 2 Verse
EG 632 Wenn das Brot… V 1-3
EG 609 Masithi….

Die kleine Bläsergruppe begleitet das Dankelied und die beiden anderen Verse von EG 508. Sie spielen außerdem zum Eingang und zum Ausgang des Gottesdienstes.
An Liturgie ist von Ihnen bitte nur das „Amen“ nach dem Votum und nach dem Segen zu begleiten.

Ich schicke Ihnen den Ablauf des Gottesdienstes noch zu, bzw. bringe ihn mit.

Herzlichen Dank, dass Sie am Sonntag dabei sind. Ich gehe davon aus, dass Sie Ihr Keyboard mitbringen?

Liebe Grüße
Anne Schneider

### Sonntag, den 25.9.16. Dorffest

Ansingen: 14:00 Uhr
Lieder: Ihr von morgen / Halleluja I just love him/her so / Top of the World / Je louerai L’Eternel
Kleidung: beliebig

Ort: Grillhütte Oppenrod. Veranstaltung beginnt mit einem Gottesdienst um 11. Es folgen vor Oton die Überreichung eines Bildes umrahmt vom Männerchor (Musikanten / So schön wie’s heute ist), wahrscheinlich der Beginn des Gruppenspiels und das Mittagessen – internationales Suppenbuffet.

Programm für heute / aktuelle Termine

Programm: nadann.net/?p=44885

Hallo liebe Otöne,

hier die nächsten Termine:

### Samstag, den 24.9.16: Schulze-Chortreffen / Jubiläum Lützellinden

Ansingen: 18:00 Uhr

Lieder: Dream a little dream / Halleluja, I just love him/her so / Ihr
von morgen

Kleidung: schwarz mit grün

Ort: Lützellinden im Gasthaus Zum tapferen Schneiderlein,
Kleebergstraße 10

### Sonntag, den 25.9.16. Dorffest

Ansingen: ca. 14:00 Uhr

Lieder: Ihr von morgen / Lieder aus dem Programm vom Schlosskonzert

Kleidung: beliebig

Ort: Grillhütte Oppenrod

### Donnerstag, den 29.9.16: Erste Probe ROTES GUMMIBOOT

Singstunde beginnt um: 19:30 Uhr (O-Ton und Männerchor singen
gemeinsam mit hoffentlich vielen neuen Sängern)

LG Gabi Schulze

frisch eingetroffen

# Oton: Aktuelle Termine

Hallo liebe Otöne,

hier die nächsten Termine: Bitte beachten: neue Einträge.

### Samstag, den 24.9.16: Schulze-Chortreffen / Jubiläum Lützellinden

Ansingen: 18:00 Uhr

Lieder: Dream a little dream / Halleluja, I just love him/her so / Ihr von morgen

Kleidung: Damen schwarz mit grünem Accessoire, Herren schwarz/weiß

Ort: Lützellinden im Gasthaus Zum tapferen Schneiderlein, Kleebergstraße 10

### Sonntag, den 25.9.16. Dorffest

Ansingen: 14:00 Uhr

Lieder: Ihr von morgen / Halleluja I just love him/her so / Top of the World / Je louerai L’Eternel

Kleidung: beliebig

Ort: Grillhütte Oppenrod. Veranstaltung beginnt mit einem Gottesdienst um 11. Es folgen vor Oton die Überreichung eines Bildes umrahmt vom Männerchor (Michael – haben wir da überhaupt eine Ansingzeit vereinbart?), wahrscheinlich der Beginn des Gruppenspiels und das Mittagessen – internationales Suppenbuffet.

### Donnerstag, den 29.9.16: Erste Probe ROTES GUMMIBOOT

Singstunde beginnt um: 19:30 Uhr (O-Ton und Männerchor singen gemeinsam mit hoffentlich vielen neuen Sängern) und geht bis 21:00 / anschließend singt der Männerchor noch 30min / anschließend μLust

### Samstag, den 08.08.16 kleines Konzert (30min) Diakonie Kleinlinden (Termin toninton) Hilfe erwünscht. War schon erwähnt worden.

Ansingen ca. 13:30 Uhr.

Lieder: Programm Schlosskonzert

Ort: Bürgerhaus Kleinlinden

### Samstag, den 05.11.16 Busecker Liederabend / auch hierfür werde ich in Lüli nachfragen.

Mögliche Lieder: Je louerai l’Eternel / Halleluja I just love him/her so / Ihr von morgen / konstruktive Gegenvorschläge möglich.

LG Gabi Schulze

Am 22. September 2016 15:00:20 MESZ, schrieb Gabriele < gabriele@nadann.net>:
>Hallo liebe Otöne,
>
>hier die nächsten Termin:
>
>22.9.16 Heute abend Singstunde : schon ab 20:30
>
>Samstag, den 24.9.16: Schulze-Chortreffen/ Jubiläum Lützelinden
> Ansingen: 18:00 Uhr in Lützelinden
> Lieder: Dream a little dream
> Halleluja, I just
> love him/her so
> Kleidung: schwarz mit grün
> Ort: Gaststätte zum tapferen
> Schneiderlein Kleebergstraße 10
>
>Sonntag, den 25.9.16. Dorffest
> Ansingen: ca. 14:00 Uhr
> Lieder: Ihr von morgen
> lieder aus dem
> Programm vom
> Schloßkonzert
> Kleidung: beliebig
> Ort: Grillhütte Oppenrod
>
>
>Donnerstag, den 29.9.16: Erste Probe ROTES GUMMIBOOT
>
>Singstunde beginnt um: 19:30 Uhr ( O-Ton und Männerchor singen
> gemeinsam mit hoffentlich vielen
> neuen Sängern)
>
>
>LG Gabi Schulze

__________________
(Handy Schulze)

160922 Email Oton

# Singstunde heute nochmal 20:30 / aktuelle Termine

Hallo liebe Otöne,

hier die nächsten Termine:

### 22.9.16 Heute abend Singstunde: schon ab 20:30

### Samstag, den 24.9.16: Schulze-Chortreffen / Jubiläum Lützellinden

Ansingen: 18:00 Uhr

Lieder: Dream a little dream / Halleluja, I just love him/her so / Ihr von morgen

Kleidung: schwarz mit grün

Ort: Lützellinden  im Gasthaus Zum tapferen Schneiderlein, Kleebergstraße 10

### Sonntag, den 25.9.16.  Dorffest

Ansingen: ca. 14:00 Uhr

Lieder:  Ihr von morgen / Lieder aus dem Programm vom Schlosskonzert

Kleidung:  beliebig

Ort: Grillhütte Oppenrod

### Donnerstag, den 29.9.16: Erste Probe ROTES GUMMIBOOT

Singstunde beginnt um: 19:30 Uhr  (O-Ton und  Männerchor singen gemeinsam mit  hoffentlich vielen neuen Sängern)

LG Gabi Schulze

161008 L2 A Diakonie Bürgerhaus Kleinlinden

Ansingen 1330 im Bürgerhaus Kleinlinden / Klavier ist vorhanden / Kleidung: zivil

161008 L2 A Diakonie Kleinlinden

TitelInfo
BemerkungenModeration
Mambom Herbert Grönemeyer / b Oliver GiesDeutsch / VerkehrsproblemeMit den Worten von Herbert Grönemeyer schildern wir die Probleme auf dem Weg zum Auftritt. Allerdings war es heute nicht ganz so heiß.
Ride the ChariottumM.&B. Krone, Neil A. KiosTod und EwigkeitMit dem Chariot, dem Karren sind wir unterwegs in das Land, in dem uns alle Sünden vergeben sind und wo wir unsere Lieben im Tod und einem besseren Leben wiedersehen.
Hallelujah, I Just Love Him/Her Sotum Ray Charles / b Robert SundBestehende LiebeEs sind die Kleinigkeiten in einer Beziehung, die uns aufzeigen, warum wir unseren Partner so sehr lieben. Im Dialog der Damen und Herren wird dies hier gezeigt.
Top of the Worldt John Bettis / m Richard Carpenter / b Jay AlthouseBestehende Liebe Es ist doch immer wieder schön, wenn wir unseren Liebsten verkünden können, dass wir mit ihnen die ganze Schöpfung überblicken und sich doch nichts mit ihnen vergleichen lässt. Die Spitze der Welt, dann noch das Sahnehäubchen drauf und schließlich ganz ganz oben noch eine Kirsche.
Ihr von morgenm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Hans-Dieter KuhnDeutsch / ZukunftDas Lied von Udo Jürgens aus dem vergangenen Jahrtausend besingt das, was die Menschen des nächsten Jahrtausends von uns denken mögen, wenn von uns nichts mehr übrig ist.
Clouds, thetum Cynthia GrayFrieden und Umgang miteinanderDie Wolken dort oben weinen für uns über die Chancen, die wir nicht wahrnehmen. Frieden wird nicht möglich sein, wenn nicht jeder von uns jetzt und hier daran mitarbeitet.
Je l'ouerai L'Eternelm Claude Fraysse / b Nils Kjellström / t nach Psalm 9, 2-3Deutsch/ Gottes Lob Wir loben unseren Gott von ganzem Herzen auf deutsch und auf französisch.
I've got Peace like a Rivertum frei nach einem Spiritual / b Henry O. MillsbyFrieden / Liebe / FreudeIch habe Frieden und Liebe und Freude in mir wie einen Strom in meiner Seele.
Das Publikum war heute wieder wundervollm+t Q.Amper + F. Strittmatter / b Carsten GerlitzDeutsch / AbschiedMit ein klein wenig Tom und Jerry verabschieden wir uns von Ihnen.

160915 Handvoll A Schlosspark Buseck

TitelMusikAufstellung
(vom Chor aus)
Das geistliche Wohl
Tebje PajomDimitri Bortnianskiwj mk mb lo ms
Little Innocent LambNegro Spiritualwj mb mk lo ms
Maria lassùBepi De Marziwj mb lo mk ms
Liebesfreud ...
Med di~ gieh ich zoum Traualto~rNathaniel Shilkretwj mb mk lo ms
Wu~nnerschieVera Matson / Elvis Presleywj lo mb mk ms
Do wo~r ich froiher d'heemStephen C. Fosterwj lo mb mk ms
... und Liebesleid
Wu~rim bi~st du gekommenach Ruggiero Leoncavallowj mb lo mk ms
In einem kühlen Grunde
(Untreue)
Friedrich Glücklo wj mb mk ms
Waid, waid wegHubert von Goisernwj lo mb mk ms
Leibliche Freuden :-)
Sauerkraut i~nn Spe~ckAlbert Methfesselwj mk mb lo ms
Lass mich dein Badewasser schlürfenVincent Rose / John Schonberger / Richard Coburnwj mb lo mk ms
Lauch
(BASTA)
William Wahllo wj mb mk ms
Abend wird es wieder
Hau scheud de Muu so schieVolkslied aus dem Egerlandwj mb lo mk ms
Wo~ann de Muu no~chts iwwer de Waald steidKate Smith / Harry Woods / Howard Johnsonwj lo mb mk ms
AbendliedCarl Ferdinand Adamwj mb lo mk ms
Zum guten Schluss
Loch Lomondtrad. scottishwj mb lo mk ms
Diesel e~m BloudRoger Millerwj lo mk mb ms
Hannes häng de Wåå dro!Barbershopwj lo mb mk ms

Literatur R1 2016

TitelVerwendungInformationen
Am Abend der WeltTotensonntagm David Plüss / t Clemens Bittlinger / Christine Kandert
Auf allen WegenVolkstrauertagtum Lorenz Maierhofer
Gib uns Frieden jeden TagChortreffen / gemeinsam mit LKm Rüdeger Lüders / t Kurt Rommel / b Matthias Nagel
Gott gab uns AtemErntedankm Fritz Baltruweit / t Eckart Bücken / b Traugott Fünfgeld
Ihr von MorgenChorTreffen / Massenchorm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Hans-Dieter Kuhn
Meine Zeit steht in deinen HändenChorTreffen / gemeinsam mit LKtum Peter Strauch / b Gordon Schult
Nun danket alle GottErntedankm Johann Crüger und Martin Rinckart / t Martin Rinckart / Muntschick
Viele Wege gibt es auf dieser WeltVolkstrauertagtum Thomas Eger / b Margret Birkenfeld
Wenn ich, mein Gott, einst sterben sollTotensonntagtum Günter Schott / b Jürgen Pfiester
160905Planung Seite 1
ERfAdArC83dN72T9FAPdATL5

161002 OR R1 A Erntedank (1000)

Ansingen: 0930 Gemeindehaus Sandgasse
Lieder: Meine Zeit steht in deinen Händen / Gib uns Frieden jeden Tag
From: „Kirchengemeinde Reiskirchen“ …
Subject: WG: Liturgie Erntedank – 10 Uhr

Achtung!!!! 10 Uhr
Gruß Uschi
_____

Von: Bert Schaaf …
Betreff: Liturgie Erntedank

Bläser Feuerwerksmusik
Begrüßung und Einführung
EG 508, 1-4 Wir pflügen und wir streuen
Jugendfeuerwehr bringt Erntegaben währenddessen vor den Altar
Eingangsliturgie –Lesung
Chor
Credo
EG 331, 1.2.10.11 Großer Gott wir loben dich
Predigt
Chor
Abendmahl
EG 321, 1-3 Nun danket alle Gott mit Herzen, Mund…
Fürbitten
EG 317, 1-5 Lobe den Herren
Segen
Bläser St Petrus Choral

160827 Op1 Op4 μLust Benefizkonzert

Beginn: 1900

Teilnehmer: Gesangverein Sängerlust: Männerchor, Oton mit Hilfe von toninton Lützellinden und die µLust. Ansingen 1800 im Gemeindehaus. Die Chöre stellen sich in aller Ruhe während des vorherigen Programmpunkts auf und gehen ebenso ruhig während des folgenden Programmpunkts ab. Herbert Kauer hält vier kurze Vorträge zur Geschichte der Kirche. Programmzettel hab ich jetzt auch erstellt, s.u. Weitere Daten

PositionAusführenderTitelInformationen und Bemerkungen
1900 / EingangSchulzeMusik zum Eingang
Pfrn. SchneiderBegrüßung und Eingang
GemeindeKomm, bau ein HausEG 589
1909MännerchorDie Rosem+t Amanda McBroom / b Wolfgang Tropf / dt Michael Kunze
MännerchorMusikantenm nach einem alten Studentenlied / b Gerhard Rabe / t Brigitte Rabe
1916Herbert KauerTextbeitrag I
1921µLustLittle Innocent Lambm+t Negro Spiritual / b Marshall Bartholomew
µLustWaid, waid wegm+t Hubert von Goisern / b Lorenz Maierhofer / ot Martin Kauer
1928Herbert KauerTextbeitrag II
1933Oton und tonintonJe Louerai l'Éternelm Claude Fraysse / b Nils Kjellström / t nach Psalm 9, 2-3
Oton und tonintonTop of the Worldm Richard Carpenter / b JAy Althouse / t John Bettis
Oton und tonintonMambom+t Herbert Grönemeyer / b Oliver Gies
Oton und tonintonHalleluja, I just Love Her/Him som+t Ray Charles / b Robert Sund
Oton und tonintonDas Publikum war heute wieder wundervollm+t Q.Amper + F. Strittmatter / b Carsten Gerlitz
1949Herbert KauerTextbeitrag III
1954µLustMaria lassùm+t Bepi de Marzi
µLustAbendliedm Carl Ferdinand Adam / t August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
2001Herbert KauerTextbeitrag IV
2006MännerchorSo schön, wie's heute ist, so soll es bleibenm+b Pasquale Thibaut / t Gerhard Grote
MännerchorGebetm+t Moritz Hauptmann
2013 / AusgangPfrn. SchneiderFürbitten - Vaterunser - Absagen - Dank - Segen
GemeindeDanket dem HerrnEG 333, 1, 2 + 6
SchulzeMusik zum Ausgang
160827 Benefizkonzert Oppenrod Programm
tmp_26744-160803 Vorbereitung Plakat Benefizkonzert2128075139

160731 OL LK

Lieber Herr Schulze,
ich habe das Eingangslied der Gemeinde vergessen: 681,1-4 (Gelobt sei deine
Treu)
Hier also noch einmal der korrigierte Ablauf:

Orgelvorspiel
EGR 681,1-4 Gelobt sei deine Treu
Pfr.: Im Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Gem.: Amen. Pfr.: Unsere Hilfe steht im Namen des Herrn,
Gem.: der Himmel und Erde gemacht hat
Pfr.: Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die
Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen.
Gem.: Und mit deinem Geist
Psalm 74 nacheiner Übertragung von Peter Spangenberg
Gebet
Chorlied: Meine Seele ist stille in dir (Chor kann stehen bleiben)
Schriftlesung
Glaubensbekenntnis
Chorlied: Gib uns Frieden jeden Tag
Predigt am Israelsonntag 2016 – Predigttext: Römer 9,1-9
Chorlied: Ich bin das Brot, lade euch ein
Abendmahl
Abkündigungen
Fürbittengebet
Segen
Orgelnachspiel

Von der Liturgie ist nur der Eingangsteil zu spielen, bei Psalm und Gebet
nicht. Am Schluss aber das dreimalige Amen.

Liebe Grüße

Horst Daniel



Projekt Knallrotes Gummiboot

Projekt 50er / 60er Jahre
Arbeitstitel: Knallrotes Gummiboot

Ich bitte um Bewertung der Stücke nach dem Schema:

— geht gar nicht
– nein
o na ja
+ ok
++ ja, bitte!

Bitte einfach nach Gefühl vorgehen. Der erste Gedanke ist meist der
beste. Bei drei Sekunden pro Stück dauert das Ganze auch nur vier
Minuten :-)

Ich zähle dann aus und schicke noch mal eine Vorauswahl los für die
Feinauswahl. Am Ende brauchen wir neben dem knallroten Gummiboot, das
schon wegen des Arbeitstitels gesetzt ist, vier Stücke, die als
einzelne Titel gesungen werden und vier weitere, die in ein kleines
Medley Eingang finden sollen (oder ähnlich). Ich werde die Feinauswahl
selber beurteilen und mache dann eventuell nochmal zwei Vorschläge,
zwischen denen ausgewählt werden muss. Dann kommt zwar erst die
eigentliche Arbeit, aber das ist dann mein Problem, weil ich die Stücke
so aufbereiten muss, dass wir sie auch in der relativ kurzen Zeit
hinbekommen.

Alte Haus Von Rocky Docky, das / Bruce Low
Am Tag als der Regen kam / Dalida
Anneliese / Peter Alexander
Arrivederci Roma / Gerhard Wendland
Auf Meiner Ranch Bin Ich König / Peter Hinnen
Bonanza / Ralf Paulsen
Buona sera / Ralf Bendix
Cafe Oriental / Bill Ramsey
Cindy oh Cindy / Margot Eskens
Da sprach der alte Häuptling / Gus Backus
Das machen nur die Beine von Dolores / Peter Alexander
Ein Schiff wird kommen / Lale Andersen
Es Liegt Was In Der Luft / Mona Baptiste und Bully Buhlan
Er hat ein knallrotes Gummiboot / Wencke Myhre
Fährt der alte Lord fort / Heinz Erhard
Fischerin vom Bodensee, die / Blank Trio
Für Gaby Tu‘ Ich Alles / Gerd Böttcher
Ganz Paris träumt von der Liebe / Caterina Valente
Hämmerchen-Polka / Chris Howland
Heut ist ein Feiertag für mich / Maria Mucke
Hotel zur Einsamkeit / Ralf Bendix
Hula Moon Baby / Ted Herold
Humbta-Tätärä / Ernst Neger
Ich Kauf‘ Mir Lieber Einen Tirolerhut / Billy Mo
Ich will keine Schokolade / Trude Herr
Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strand Bikini / Club Honolulu
Junge Leute brauchen Liebe / Conny Froboess
Kalkutta liegt am Ganges / Vico Torriani
Kriminal Tango / Peter Alexander
Lachende Vagabund, der / Fred Bertelmann
Lady Sunshine und Mr. Moon / Conny Froboess & Peter Weck
Liebe ist ein seltsames Spiel, die / Conny Francis
Liebeskummer lohnt sich nicht / Siw Malmkvist
Liechtensteiner Polka / Will Glahé
Mann Am Klavier, der / Paul Kuhn
Marina / Rocco Granata
Marmor, Stein und Eisen bricht / Drafi Deutscher
Mein Freund der Baum / Alexandra
Milord / Edith Piaf
Mit 17 hat man noch Träume / Peggy March
Mond Hält Seine Wacht, der / Peter Alexander
Moonlight / Ted Herold
Morgen / Ivo Robic
Nimm mich mit, Kapitän, auf die Reise / Hans Albers
O mein Papa / Lys Assia
Ohne Krimi Geht Die Mimi Nie Ins Bett / Bill Ramsey
Pack die Badehose ein / Conny Froboess
Paloma, La / Freddy Quinn
Panoptikum / Das Hazy Osterwald Sextett
Pigalle / Bill Ramsey
Quando, Quando / Caterina Valente & Silvio Francesco
Rote Lippen soll man küssen / Cliff Richard
Sag Beim Abschied Leise Servus / Peter Alexander
Sauerkraut-Polka / Gus Backus
Schöner fremder Mann / Connie Francis
Schütt‘ die Sorgen in ein Gläschen Wein / Willy Schneider
Schwarzer Kater Stanislaus / Siw Malmkvist
Sie Hiess Mary Ann / Ralf Bendix
Sind Sie der Graf von Luxemburg / Dorthe
Smoky / Die Sieben Raben
Spiel mir eine alte Melodie / Rita Paul
Spiel noch einmal für mich Habanero / Caterina Valente
Souvenirs / Bill Ramsey
Steig in das Traumboot der Liebe / Club Indonesia
süßesten Früchte, die / Peter Alexander
Sugar Baby / Peter Kraus
Susi Rock / Peter Kraus
Tanze mit mir in den Morgen / Gerhard Wendland
Tipitipitipso / Caterina Valente
Tulpen aus Amsterdam / Wilma
Tutti Frutti / Peter Kraus
Wärst du doch in Düsseldorf geblieben / Dorthe
Wir kommen alle, alle in den Himmel / Jupp Schmitz
Wir wollen niemals auseinandergeh’n / Heidi Brühl
Wo meine Sonne scheint / Caterina Valente
Zuckerpuppe / Bill Ramsey
Zwei Kleine Italiener / Conny Froboess
Zwei Spuren im Schnee / Vico Torriani

Zeitrahmen: BALD
Blöchers und Abreschs bitte getrennt abstimmen
Wenn noch jemand mit abstimmen soll, weiterschicken. Sollte ich aber
wissen, damit ich notfalls drauf warten kann.
Wenn Ihr noch Titel dazuhaben wollt, geht das eventuell auch.
Was Ihr nicht kennt, einfach mit — markieren. Zu den meisten Stücken
gibts aber auch Youtube-Videos oder so.

LG, Matthias

Projekt_R1_LK_2016 Lichter der Hoffnung

Chorprojekt Lichter der Hoffnung
sterne
Die nächsten Termine

Montag 28.11., 19:30 Uhr
Projektprobe 1
Ev. Gemeindehaus
Sandgasse 10
Reiskirchen

Mittwoch 30.11. 18:30 Uhr
Projektprobe 1
Evangelisches Gemeindehaus
Hörnsheimer Str. 6
Lützellinden

Freitag 02.12., 19:00 Uhr
Generalprobe
Ev. Kirche Reiskirchen

161113 OR R1 A / Andacht Volkstrauertag

From: „Kirchengemeinde Reiskirchen“ …
Weiterleitung Gruß Uschi
Von: Bert Schaaf …
EG 452, 1.4.5
EG 149, 1-3.5
EG 396, 1-3.6
EG 352, 1-4

Kirchenchor: Meine Zeit steht in deinen Händen (Fürbitte Elfriede Komarek)

Volkstrauertag-Andacht am Ehrenmal

Kirchenchor: Ins Wasser fällt ein Stein / Da wohnt ein Sehnen tief in uns

161217 Oppenrod Friedenslicht

Ansingen 1800 im Gemeindehaus
FRIEDENSLICHT 2016 / Samstag, 17. Dezember, ev. Kirche Oppenrod / Programmfolge: / Friedenslichtlauf durch Oppenrod / Übergabe des Friedenslichtes an Pfarrerin Schneider im Kirchhof / Einzug in die Kirche mit
Orgelmusik
Pfarrerin Anne Schneider: Begrüßung / Kinderchor der Sängerlust:
„Leise fällt der Schnee”
„Weihnachten Hand in Hand”

H.-D. Ottersbach, Partnerschaftsverein: Einleitung und Spendenaufruf / Erhard Reinl: Grußwort der Gemeinde Buseck / Männerchor der Sängerlust:
„Arcobaleno”
„Eass weadd schunn gleich dunkel”

Renate Renger, Ortsvorsteherin: Grußwort / Pfarrerin Anne Schneider: Besinnung / Gemeinde,
EG 32, 1-4: ”Zu Bethlehem geboren ”
Dr. Angela Stender, 1. Vors. Kirchenvorstand: Grußwort / Chor O-Ton der Sängerlust:
„Evening rise”
„Mitten in der kalten Nacht”
„Night of silence“

Pfarrerin Anne Schneider: Fürbitten, Vaterunser / Pfarrerin Anne Schneider: Segen / Gemeinde,
EG 588, 1-4: ”Tragt in die Welt nun ein Licht”
Auszug

161218 OR TR A Advent

Ansingen: 1000 Kirche / Beginn: 1100 / GD 18.12.2016 4. Advent TR / Wochenspruch: „Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch, der Herr ist nahe.“ (Philipper 4.4-5) / Besonderheit: Taufe Diana Saizew; Chor „treiStimmig“ der Sängervereinigung Treis
Musik zum Eingang (Matthias Schulze)
Begrüßung / Lied
EG 17,1-4
Eröffnung / Votum: / Psalm Magnikat / Kommt und lasst uns Gott anbeten! / Gemeinde: Ehr sei dem Vater und dem Sohn … / Taufansprache / Chor
Night of Silence (Stille-Nacht-Variante incl. 1. deutscher Vers)
Glaubensbekenntnis / Tauffrage / Taufhandlung / Familiensegen / Taufkerze / Chor
Wenn wir Gott in der Höhe ehren (Hirten/Frieden)
Verkündigung / Lied
EG 559, 1-3
Fürbittengebet / Chor
In der Abendstunde im Advent (Kumbajah-Variante)
Vaterunser… / Schlusslied
EG 1,5 Komm, o mein Heiland Jesu Christ
Ansagen (Selber) / Segen / Gemeinde: Amen, amen …
Nachspiel

161225 L1 L2 LK A Weihnachten

From: Matthias … Völlig richtig. Danke und bis heute abend LG Matthias … Am Tue, 20 Dec 2016 10:33:35 +0100 schrieb „Elke Kinzenbach“ … Hallo Matthias, ich habe deine Mail gestern an Michael Philipp weitergeleitet, da wir Presbyteriumssitzung hatten. Eben kam sein Ablauf für den 1. Feiertag. Gehe ich richtig davon aus, dass du auch die Orgel spielst? Dann hast auch die Lieder:-) Bis heute abend. Liebe Grüße Elke … Michael Philipp … Hallo Elke, wäre das so ok? … Herzliche Grüße Michael Philipp …
GO am 1.Weihnachtsfeiertag 2016 Lützellinden / ABLAUF: / Glocken / Kirchenchor /
Uns ist ein Kind geboren
Begrüßung und Abkündigungen / 1.Gemeinsames Lied:
EG 27, 1-6 (Lobt Gott Ihr Christen…)
Votum / Lesung / Gebet / CHOR TonInTon: 2 Lieder
On Christmas Day
Du kommst zu uns so still und leise
Lesung / 2.Gemeinsames Lied:
EG 32, 1-4 (Zu Bethlehem geboren)
Evangeliumslesung / Glaubensbekenntnis / Kirchenchor
Bethlehem Efrata
PREDIGT / Gemeinsames Lied:
EGR 543, 1-3 (O freudenreicher Tag)
Fürbittengebet, dazwischen EG 26 (3x) / Gemischter Chor
Medley: Freue dich, Welt (darin enthalten: Freue dich, Welt / Gloria: Engel bringen frohe Kunde / Ehre sei Gott in der Höhe sowie O du fröhliche
4.Gemeinsames Lied mit Chor:
EG 44, 1-3 (O du Fröhliche)
Segen / Gemischter Chor und TonInTon:
In die Welt kommt Gottes Sohn
nur toninton
Night Of Silence
Hallo Elke, ich habe noch „In die Welt kommt Gottes Sohn“ vergessen. Kommt mir grade so beim Aufbereiten. Ich hab es mal frecherweise vor dem letzten Lied von toninton eingefügt … LG, Matthias

160828 Op1 A OOp DH Spaar

Männerchor: Gebet, Hebe deine Augen auf, tebje pajom
Ansingen: 1000 Gemeindehaus
Lieber Herr Schulze,

am Sonntag findet ja um 10.30 Uhr der Gottesdienst zur Diamantenen Hochzeit
des Ehepaars Spaar statt.

Da der Männerchor im Gottesdienst singt, gehe ich davon aus, dass Sie auch
die Orgel spielen werden.

An Gemeindeliedern ist gewünscht: „Ich singe dir mit Herz und Mund“ (EG 324,
drei Strophen, m EG 322) und „Großer Gott, wir loben dich“ (EG 331, drei Strophen).

Den Männerchor habe ich an drei Stellen vorgesehen, Sie finden den Ablauf in
der Kirche.

Ablauf 2016 LK

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160305
  • 160312
  • 160313
  • 160316 OL LK A Bibelwoche
  • 160323
  • 160325 LK A Karfreitag
  • 160203 kurz
  • 160227
  • 160103 OL L1 L2 LK A Musikalische Nachlese (1700)

Ablauf 2016 Op5

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160303
  • 160310
  • 160317
  • 160318 Op1 µL A Beratungssingen SKG Watzenborn
  • 160324
  • 160204
  • 160211
  • 160218
  • 160225
  • 160227 Op T Spanferkelessen
  • (160107)
  • 160114
  • 160117 Op5 A Jahresempfang Daubringen
  • 160121
  • (160122) GV

Ablauf 2016 Op4

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160303
  • 160310
  • 160317
  • (160324)
  • 160204
  • 160211
  • 160218
  • 160225
  • 160227 Op T Spanferkelessen
  • (160107)
  • 160114
  • 160121
  • (160122) GV

Ablauf 2016 Op1

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160303
  • 160310
  • 160317
  • 160318 Op1 µL A Beratungssingen SKG Watzenborn
  • (160324)
  • 160204
  • 160211
  • 160218
  • 160225
  • 160227 Op1 A Op T Spanferkelessen
  • (160107)
  • 160114
  • 160121
  • (160122) GV

Ablauf 2016 TR2

MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160302
  • 160309
  • 160316
  • 160319
  • TR2 A Beratungssingen SKG
  • 160323
  • 160203
  • 160210
  • 160217
  • 160224
    • (160106)
    • 160107 TR1 TR2 T Trällern für jedermann
    • 160113
    • 160120
    • 160127

    Ablauf 2016 TR1

    MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
  • 160302
  • 160309
  • (160316)
  • 160323
  • 160210
  • 160217
  • 160224
    • (160106)
    • 160107 TR1 TR2 T Trällern für jedermann
    • 160113
    • 160120
    • 160127

    Ablauf 2016 L2

    AugustJuliJuniMaiAprilMärzFebruarJanuarSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
    • 160802 verkürzt
    • 160702 L2 A 50. Norbert Jung
    • 160705 verkürzt
    • 160614
    • 160621 verkürzt
    • 160628 verkürzt
    • 160503
    • 160510
    • 160514 Sonderprobe Lützellinden 90
    • 160517 lang
    • 160520 Generalprobe mit dem Orchester in Buseck
    • 160521 GH (Ute Rosenzweig) in Reiskirchen
    • 160522 L1 L2 A Tag des Liedes
    • 160524
    • 160526 BR Op4 L2 A Schlosskonzert
    • 160531
    • 160402 Sonderprobe Oppenrod 90
    • 160405
    • 160407 L2 A 70. Helga Hoßbach
    • 160412
    • 160419
    • 160426
    • 160301
    • 160315
    • 160322
    • 160329
    • 160202
    • 160209 lang
    • 160216
    • 160223
    • 160103 OL L1 L2 LK A Musikalische Nachlese (1700)
    • 160112
    • 160119
    • 160124 L2 A Neujahrsempfang SPD Lützellinden
    • 160126

    Ablauf 2016 L1

    AugustJuliJuniMaiAprilMärzFebruarJanuarSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
    • 160802
    • 160705 P10
    • 160712 P09
    • 160614
    • 160621 P12
    • 160628 P11
    • 160503
    • 160510
    • 160522 L1 L2 A Tag des Liedes
    • 160524 L1 60 Jahre gemischter Chor
    • 160531
    • 160405
    • 160412
    • 160416 L1 A Leistungssingen SSB
    • 160419
    • 160426
    • 160301
    • 160308 A Bibelwoche
    • 160315
    • 160322
    • 160329
    • 160130 L1 A 80. Willi Schaus (vom 25.1.)
    • 160202
    • 160216
    • 160220 SSB Bundesversammlung
    • 160223
    • 160103 OL L1 L2 LK A Musikalische Nachlese (1700)
    • 160112
    • 160119
    • 160126

    Ablauf 2016 R1

    MärzFebruarJanuarAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezemberTitelWeitere Informationen
    • 160306 A Dekanatsfest
    • 160307 B GV
    • 160307
    • 160312 OR R1 A Trauerfeier Emmi Hartmann (1400)
    • 160314
    • 160319 OR R1 A GH Wendorf (1300)
    • 160321
    • 160325 OR R1 A Karfreitag (1000)
    • 160326 R1 A 80. Eberhard Debus (1500)
    • 160327 OR R1 A Ostern
    • 160201
    • 160208
    • 160215
    • 160222
    • (160229)
    • (160104)
    • (160111)
    • 160118
    • (160125)
    • 160125 R1 t Neujahrsessen

    150321 L2 A Beratungssingen SSB

    2015HLGSingen

    Bürgerhaus Biebertal-Rodheim
    Michael Rinscheid

    Hallo,

    wie eben in der Singstunde besprochen, treffen wir uns um 13.45 Uhr am Samstag beim Backhaus. Kleiderfrage wurde auch geklärt: unsere bunten T-Shirts mit dunkler Jeans.

    Bis dann

    eure Michaela

    Hallo,

    ganz wichtige Info!

    Am nächsten Dienstag findet keine Singstunde statt. Dafür treffen wir uns am Donnerstag, den 19.03.15 um 20.00 im Backhaus zur Probe. Dann wird uns Matthias noch weitere Infos zum Beratungssingen geben.

    Hallo,

    am nächsten Dienstag haben wir eine verlängerte Singstunde. Und da ja Fasching ist, werde ich wieder Kräppel bestellen. Wer möchte, kann ja etwas zum Trinken mitbringen.

    Wegen dem Kritiksingen (21.03.) habe ich noch nicht von allen eine Rückmeldung bekommen. Bitte sagt mir bis nächste Singstunde bescheid.

    LG Michaela

    Hallo,

    es geht um das Kritiksingen am 21.03.2015 in Rodheim. Matthias möchte gerne von euch wissen, wer an diesem Termin kann. Ich bitte um Rückmeldung bis spätestens zur nächsten Singstunde (10.02.). Denn am 03.02. fällt die Singstunde aus.!!!

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    LG
    Michaela

    150307 Op1 Op4 A Konzert der Don Kosaken in der Kirche in Annerod

    From: „Uta von Sohl“
    To: „‚Matthias'“
    Cc:
    Subject: AW: Konzert der Don Kosaken in Annerod am 7.3.15
    Date: Thu, 19 Feb 2015 14:49:51 +0100
    X-Mailer: Microsoft Office Outlook 12.0

    Sehr geehrter Herr Schulze,

    bitte verzeihen Sie die Verzögerung in der Beantwortung Ihrer Fragen.

    A) es wäre doch sicher sehr stimmungsvoll, wenn es zum Abschluß ein gemeinsames Lied geben würde. Ich füge mögliche Lieder diesen Zeilen bei.

    B) ich denke, Ihr Chor singt zu Beginn des Konzertes 2-3 Lieder, dann folgt das Programm der Don Kosaken – nach dem 1. Teil gibt es eine Pause – ist aber nicht zwingend notwendig – ein 5-10 min. „Verschnaufer“ weird es aber doch sicher sein, dann der 2. Teil des Don Kosaken Programmes und dann als Abschluß die Zugaben und das gemeinsame Lied.

    C) Der Chor wird ca eine gute Stunde vor dem Konzert da sein – er benötigt einen Raum zum Umkleiden – ein catering ist nicht notwendig – die Herren sind bereits eingesungen.

    D) Sonst ist nichts zu berücksichtigen – die Herren sind sehr unproblematisch und freuen sich auf das Konzert.

    Viele herzliche Grüße nach Oppenrod
    Uta von Sohl

    KONZERT-und TOURNÉEPLANUNG UTA VON SOHL
    Wörther Str. 35 & 35 A
    31582 NIENBURG/WESER
    Tel. 05021 – 888 970
    Fax. 05021 – 888 971
    mobil 0162 – 66 33 981
    utavonsohl@t-online.de

    —–Ursprüngliche Nachricht—–
    Von: Matthias [mailto:matthias@nadann.net] Gesendet: Mittwoch, 4. Februar 2015 11:21
    An: Uta von Sohl
    Betreff: Konzert der Don Kosaken in Annerod am 7.3.15

    Sehr geehrte Frau von Sohl,

    ich bin der Chorleiter des Chors in Oppenrod und habe für den Ablauf noch Fragen.

    a) Ist es vorgesehen, erwünscht oder vielleicht eher nicht erwünscht, dass der Gastgeber mit den Don Kosaken ein gemeinsames Stück vorträgt? Wenn das sein sollte, würde ich einen entsprechenden (und angemessenen) Vorschlag machen, da die Profis gewiss schneller und gründlicher lernen, als der Laienchor.

    b) Wie ist der generelle Anlauf geplant? Welche Zeiten sind wann für den Gastgeber vorgesehen, wird es eine Pause geben, wie ist die Gesamtlänge des Programms vorgesehen?

    c) Wann reist der Chor an und benötigt die Kirche zur Probe? Werden Räumlichkeiten zum Umziehen benötigt? Gibt es Vorgaben bzgl. Bewirtung?

    d) Gibt es Fragen oder Informationen, die noch nicht berücksichtigt wurden?

    Herzlichen Dank für Ihre baldige Antwort

    mfG Matthias Schulze

    [Guten Abend gut Nacht (1).doc application/msword (84384 Bytes)]

    [Alle Tage ist kein Sonntag – ungeänderte Noten.pdf application/pdf (1199450 Bytes)]

    From: „msbloecher@t-online.de“
    To: „Schulze, Matthias“
    Subject: WG: WG: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
    Date: Tue, 03 Feb 2015 20:00:44 +0100
    Reply-To: „msbloecher@t-online.de“
    X-Mailer: DTAG LISA 0.1

    Hallo und guten Abend,

    gibt es zum Ablauf schon Informationen? Ich wurde am Sonntag bereits gefragt, weil Annerod gerne auch mit der Planung beginnen will.

    Michael

    From: „msbloecher@t-online.de“
    To: „Schulze, Matthias“
    Subject: WG: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
    Date: Fri, 30 Jan 2015 20:34:17 +0100
    Reply-To: „msbloecher@t-online.de“
    X-Mailer: DTAG LISA 0.1

    Hallo Matthias,

    hier die E-Mail-Adresse und Kontaktdaten der Konzertagentin der Don Kosaken.

    Bitte alle notwendigen Informationen zum Konzert (Lieder durch Sängerlust, Liedauswahl, Konzertablauf (Sängerlust an welcher Stelle, geplante Konzertlänge, Pausen, Anreisezeit, Abreisezeit, Bewirtung, etc.) erfragen. Wenn du nicht nur die Lieder erfragst, muss ich nicht noch die weiteren Infos nachfragen.

    Danke für deine Arbeit.

    Michael

    Dr. Sonja und Michael Blöcher
    Am Lohberg 6
    35418 Buseck
    Telefon 06408-4235
    E-Mail msbloecher@t-online.de

    —–Original-Nachricht—–

    Betreff: AW: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
    Datum: Mon, 26 Jan 2015 07:49:35 +0100
    Von: „Uta von Sohl“
    An:

    Guten Morgen, Herr Blöcher,

    herzlichen Dank für Ihre Zeilen –

    was die Freikarten anbelangt: die mitwirkenden Chormitglieder benötigen keine sog. Freikarten – sie sind ja Bestandteil des Konzertes und Sie werden dies bei Ihrer Sitzordnung gewiß entsprechend berücksichtigen.

    Viele herzliche Grüße

    Uta von Sohl

    KONZERT-und TOURNÉEPLANUNG UTA VON SOHL
    Wörther Str. 35 & 35 A
    31582 NIENBURG/WESER
    Tel. 05021 – 888 970
    Fax. 05021 – 888 971
    mobil 0162 – 66 33 981
    utavonsohl@t-online.de

    Von: msbloecher@t-online.de [mailto:msbloecher@t-online.de] Gesendet: Sonntag, 25. Januar 2015 18:14
    An: utavonsohl@t-online.de
    Betreff: WG: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod

    Sehr geehrte Frau von Sohl,

    Hier die Meldung zu den bisher verkauften Karten.

    Verkaufte Karten:28

    Reservierte Karten: 6

    Freikarten: 0

    Dazu noch eine Frage: Wie wird es von Ihrer Seite mit Freikarten gehandhabt? In unseren Chorgruppen, die auftreten werden, sind insgesamt 40 Sängerinnen und Sänger. Können wir für diese Mitwirkenden Freikarten ausgeben?

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Blöcher
    1. Vorsitzender Sängerlust Oppenrod
    Am Lohberg 6
    35418 Buseck
    Telefon 06408-4235
    E-Mail msbloecher@t-online.de

    —–Original-Nachricht—–

    Betreff: Konzert Don Kosaken 07.03.2015 Annerod
    Datum: Tue, 25 Nov 2014 18:51:53 +0100
    Von: „msbloecher@t-online.de [2]“
    An: „Uta von Sohl“

    Sehr geehrte Frau von Sohl,
    da ich kein Fax besitze, möchte ich Ihnen auf diesem Weg den Erhalt der Karten und Unterlagen bestätigen. Ich habe die Eintrittskarten und Plakate bereits an die Vorverkaufsstellen verteilt. Könnten Sie mir mitteilen an welche Zeitungen und Mitteilungsblätter die Pressemitteilungen versendet wurden? Ich könnte die Liste dann ggf. ergänzen.

    Die Adresse für die Navigation lautet:

    Evangelische Kirche Annerod
    Kirchstraße 1
    35463 Fernwald

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Blöcher
    Am Lohberg 6
    35418 Buseck
    Telefon 06408-4235
    E-Mail msbloecher@t-online.de

    151220 TR1 TR2 A Musikalischer Gottesdienst im Advent

    EG 11, 1-3+5
    EG 16. 1-5
    EG 7, 1-5
    EG 13, 1-3
    From: „Ev. Kirchengemeinde Treis/Lumda, Pfr. Lenz“ …
    Hallo Herr Schulze,
    vielen Dank für die Lieder. Wie mit Daniela besprochen, wollen Sie ja auch die Gemeindelieder begleiten, sodass Daniela an diesem Tag einmal frei hat.

    Als liturgische Responsorien werden nur Votum und Segen gesungen. Anstelle der Liturgie singen wir zwischen den Chorbeiträgen Adventlieder und zwar:

    Lied Nr. 11: Wie soll ich dich empfangen
    Lied Nr. 16: Die Nacht ist vorgedrungen
    Lied Nr. 7: O Heiland, reiß die Himmel auf und
    Lied Nr. 13: Tochter Zion.

    Ich halte erst den Gottesdienst in Ruttershausen und werde deshalb erst kurz vor 11 Uhr in der Kirche sein. Die Küsterin ist aber rechtzeitig da. Bitte setzen Sie sich doch rechtzeitig mit ihr in Verbindung, wann Sie sich in der Kirche einsingen wollen (Tel.: 904284 oder 6238).

    Beste Grüße Andreas Lenz

    Von: Matthias Schulze …
    An: pfarrbuero@kirche-treis.de

    Hallo und guten Tag,
    ich hatte ganz vergessen, die lieder für sonntag durch zu geben. der männerchor singt „da pacem domine“. einen kanon, der vielleicht gut nach der fürbitte passt, „wir sagen euch an den lieben advent“, da könnte ich mir gut vorstellen, dass man damit beginnt und je vers eine kerze anzündet, sowie „weihnachtsstern“, eine fast telegrammartige kurzfassung der weihnachtsgeschichte. treistimmig singt “ frieden“ (auf die melodie von „deep river“) , „du kommst zu uns so still und leise“. da geht es um die erfüllung des wortes trotz aller hindernisse sowie „kommt atmet auf“.

    danke und LG. Matthias Schulze

    160924 ChorTreffen 60. L1

    Konzert am 24.09.16 im Gasthaus Zum tapferen Schneiderlein, Kleebergstraße 10, Lützellinden

    Ablauf für den Projektchor bis dahin (Stand 2.9.):

    Reguläre Proben am 6.9. / 13.9. / 20.9. (verlängert)
    Die Generalprobe am 23.9. entfällt, dafür gibt es einen Ersatz am 17.9. ab 16:45, im Backhaus.

    Ansingen für ALLE: 1800 an der oben genannten Adresse
    160924 Programm
    160924 Plakat
    160924 Wurfzettel
    Reihenfolge

    Moderation / Texte / AblaufBezeichnungTitelInformationenBemerkungen
    Kinderchor beginnt ohne Ansprache und geht hinterher wieder abKinderchor Crescendo Allendorf99 Luftballons - Rock mi - Voxx Clubzwei Gruppen einzeln und gemeinsam10
    Leitung: Hannah Schulze
    Projektchor geht auf, nachdem der Chorleiter bereits mit den Versen begonnen hat, singt bereits leise bei den ersten beiden Refrains mit und dann komplett ab dem dritten Refrain.Projektchor Teil 1Ich war noch niemals in New Yorkm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz14
    Ria: Begrüßung, Dank an den Kinderchor
    Heute beginnt der Rest deines Lebensm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz
    Rolf: Beginn der Moderation, Begrüßung der Chöre, einige Worte zu Udo Jürgens
    Immer wieder geht die Sonne aufm Udo Jürgens / t Udo Jürgens und Thomas Hörbiger / b Carsten Gerlitz
    Projektchor geht ab
    Ria und Elke: die aktiven und passiven Gründungsmitglieder werden aufgerufenEhrungen Gründungsgruppe
    Ria: Abriss über die Geschichte des Vereins
    Hiltrud Luh: Grußwort der Gründungsgruppe
    Ria und Elke: Vollzug der Ehrungen
    Klinge lieblich und sachtVolkslied aus BadenSonderbeitrag Chorleiter + Heike Hartmann
    Erscheint nicht im Programm
    Dies ist das erste Lied, das der Gemischte Chor gesungen hat.
    Gründungsgruppe geht ab
    Rolf Moderation. Einige Worte zum Bearbeiter Carsten Gerlitz
    Projektchor geht aufProjektchor Teil 2Vielen Dank für die Blumenm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Carsten Gerlitz7
    Merci, Cheriem Udo Jürgens / t Udo Jürgens und Thomas Hörbiger / b Carsten Gerlitz
    Projektchor geht ab
    Rolf: Moderation. Etwas über den Sinn und Ablauf des Projekts. Ansage des Männerchors Oppenrod
    Männerchor geht aufGesangverein Sängerlust Oppenrod - MännerchorMusikantenm nach einem alten Studentenlied / b Gerhard Rabe / t Brigitte Rabe7
    So schön, wie's heute ist, so soll es bleibenm+b Pasquale Thibaut / t Gerhard Grote
    Männerchor geht ab
    Rolf: Ansage von treiStimmig, evtl. nochmal erwähnen, dass dort im vergangenen Jahr das ChorTreffen besucht wurde.
    treiStimmig geht auftreiStimmigTears in Heavenm+t m Eric Clapton und Will Jennings / b Lorenz Maierhofer7
    Evening Risem Indianer-Song / t traditional / b Christian Bollmann
    treiStimmig geht ab
    Ria und Elke: bitten die restlichen zu Ehrenden auf die Bühne
    Ria und Elke: Vollzug der restlichen EhrungenEhrungen PassiveZeit nicht klar
    Rolf: Ansage der beiden Kirchenchöre, etwas zum in Arbeit befindlichen ChorProjekt Lichter der Hoffnung
    Kirchenchöre gehen aufEvangelische Kirchenchöre Reiskirchen und LützellindenGib uns Frieden jeden TagEG 425 / m + t1 Rüdeger Lüders / t2 + 3 Kurt Rommel / b Matthias Nagel7
    Meine Zeit steht in deinen Händenm+t Peter Strauch / b Gordon Schultz
    Kirchenchöre gehen ab
    Rolf: Ansage für toninton und oton. toninton besingt die Hilfe, die sich die Chöre gegenseitig auch innerhalb des MGV geben als Grußwort. Dann kommt oton dazu
    toninton geht auftonintonWith a little help from my friends m + t John Lennon + Paul McCartney / b Markus Poschnertoninton
    oton geht auftoninton und otonDream a Little Dreamt Fabian Andre, Wilbur Schwandt / m Gus Kahn / b Oliver Giesbeide Chöre
    Hallelujah, I just love him/her som + t Ray Charles / b Robert Sundbeide Chöre
    Ria und Elke: Schlussworte
    toninton und oton gehen ab
    Rolf: Ankündigung des Projektchors, Schlussworte und Verabschiedung
    Projektchor geht aufProjektchor
    Massenchor
    Ihr von morgenm Udo Jürgens / t Michael Kunze / b Hans-Dieter Kuhn5
    Weitere Daten

    150503 OR R1 A Diamantene Konfirmation

    Lieber Matthias, so sieht im Augenblick die Planung für den kommenden Sonntag aus:

    Gottesdienst zur Diamantenen- Konfirmation am 3.05.1
    um 1000Uhr in der Kirche zu Reiskirchen

    Orgel(Einzug)
    EG 503,1.2.13.14 Geh aus mein Herz
    Begrüßung
    Liebe Diamantene-Konfirmanden,  liebe Gemeinde,
    …Sie alle in unseren Gedanken miteinbezogen feiern wir diesen Gottesdienst
    im Namen Gottes, des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes. AMEN!
    Eingangsliturgie ohne Credo
    Chor
    Predigt
    EG 251, 1.2.4.5 Herz und Herz vereint zusammen
    Liebe Diamantene-Konfirmanden,…
    Credo
    So tretet nun herzu, dass ihr euch des Segens der euch damals zugesprochen
    wurde erinnert und ihn für alle Zeit bestätigt wisst.
    Einsegnung
    Chor
    Abendmahl
    EG 317, 1-3 Lobe den Herren
    Fürbitten
    Abkündigungen
    EG 334, 1-6 Danke
    Segen
    Orgel

    Wenn das stimmt, was ich mir von Frau Chirollo aufgeschrieben habe singt der
    Chor „Nun danket alle Gott“ und „Komm Herr segne uns“…???(Tafel ist weg,
    weil ich sie gestern dringend für die Konfirmanden brauchte) Deswegen habe
    ich diese beiden Lieder aus der Planung herausgelassen falls andere Lieder
    anstehen, können wir es aber mit dem jetzt bestehenden Vorauf auch noch
    ändern

    Liebe Grüße Bert

    Ablauf 2013 LK

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130105 L1 L2 LK a Nachlese 130119 130126 130209 130216 130223 a L1 LK 85. Albert Arnold 130302 130309 130310 OL LK a Bibelwoche 130323 130329 a Karfreitag 130420 130504 130511 130601 130615 130622 130708 130713 130727 130728 OL LK a Jubiläumsfeier 130907 130920 131005 131020 131022 L1 LK L2 wg Rinker und Kannemann 131025 a LK+L1+L2 60. Ute Kannemann 131026 a L1+LK Silberhochzeit Rinker 131109 131116 131123 131130 131207 131221

    Ablauf 2013 Op5

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130110 130117 130124 130131 130207 130214 130221 130228 130307 130314 130321 130328 130404 130411 130413 Op1 a Op4 a Op5 a Wertungssingen Sängerkreis Gießen Kulturzentrum Großen-Buseck 130418 130425 130502 130504 OOp Op4 a Hochzeit Anne Renger 130516 130523 130606 130613 130615 Op1 a Op4 a Op5 a Festabend Eintracht-Germania Großen-Buseck Kulturzentrum 130620 130627 nur für Sonntag 130630 L1 a L2 a Op5 a Freundschaftssingen Liederkranz Leihgestern 130704 130711 130808 130815 130822 130825 OOp OP1 a OP5 a Goldene Hochzeit Rudi Döring 130829 130831 OP4 a OP5 a TR2 a Treffen junger Chöre im Kulturzentrum Buseck 130905 130912 130919 130926 130929 OP1 a OP4 a OP5 a Sakraler Wettstreit Steinbach 131010 131017 131024 131031 131102 OP1 a OP4 a OP5 a Busecker Liederabend 131107 131109 OP1 a OP4 a OP5 a Annerod 131114 131121 131128 131205 131216 OOp OP1 a OP4 a OP5 a Friedenslicht 131218

    Ablauf 2013 Op4

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130110 130117 130124 130131 130207 130214 130221 130223 a Just for Fun 130228 130307 130314 130321 130328 130404 130411 130413 Op1 a Op4 a Op5 a Wertungssingen Sängerkreis Gießen Kulturzentrum Großen-Buseck 130418 130425 130502 130516 130523 130606 130613 130615 Op1 a Op4 a Op5 a Festabend Eintracht-Germania Großen-Buseck Kulturzentrum 130620 130704 130711 130815 130822 130829 130831 OP4 a OP5 a TR2 a Treffen junger Chöre im Kulturzentrum Buseck 130905 130907 OP1 50. Frank und Ulrike Gerhard 130912 130914 Probentag 130919 130926 130929 OP1 a OP4 a OP5 a Sakraler Wettstreit Steinbach 131010 131012 Op4 a L2 a Jubiläumsveranstaltung Bersrod Belcanto für junge Chöre 131017 131019 Probentag Annerod 131024 131031 131102 OP1 a OP4 a OP5 a Busecker Liederabend 131107 131109 OP1 a OP4 a OP5 a Annerod 131114 131128 131205 131212 131216 OOp OP1 a OP4 a OP5 a Friedenslicht 131219 OP1 OP4 letzte Singstunde und Weihnachtsfeier

    Ablauf 2013 Op1

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130110 130117 130124 130131 130207 130214 130221 130228 130307 130314 130321 130328 130404 130411 130413 Op1 a Op4 a Op5 a Wertungssingen Sängerkreis Gießen Kulturzentrum Großen-Buseck 130414 OOp Op1 a Goldene Konfirmation 130418 130425 130428 OOp Op4 a Konfirmation Oppenrod in Annerod 130502 130516 130523 130606 130613 130615 Op1 a Op4 a Op5 a Festabend Eintracht-Germania Großen-Buseck Kulturzentrum 130620 130704 130711 130815 130822 130825 OOp OP1 a OP5 a Goldene Hochzeit Rudi Döring 130829 130905 130912 130919 130926 130929 OP1 a OP4 a OP5 a Sakraler Wettstreit Steinbach 131010 131017 131024 131031 131102 OP1 a OP4 a OP5 a Busecker Liederabend 131107 131109 OP1 a OP4 a OP5 a Annerod 131114 131117 OP1 a Volkstrauertag 131128 131203 OP1 a Oppenröder Seniorenkreis 131205 131212 131216 OOp OP1 a OP4 a OP5 a Friedenslicht 131219 OP1 OP4 letzte Singstunde und Weihnachtsfeier

    Ablauf 2013 TR2

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130109 t TR1 TR2 Volksliederabend bei Norbert 130116 130119 a TR1 TR2 Jahreshauptversammlung 130123 130130 130206 130213 130220 130227 130306 130313 130320 130327 130403 130410 130417 130424 130430 TR1 a 65. Rainer Rücker 130515 130522 130529 130530 Zusatzprobe 130601 Probentag 130605 130609 TR2 a Goldene Hochzeit Rabenau (Eltern von Petra Dörrer) 130612 130619 TR1 a TR2 a 80. Wilhelm Becker 130622 TR1 a TR2 a Gedern 130703 letzte Probe im Gasthaus zum Guten Born 130731 130807 130814 130821 130823 TR2 a Treiser Dorfsingen 130831 OP4 a OP5 a TR2 a Treffen junger Chöre im Kulturzentrum Buseck 130904 130911 130918 130925 131002 131009 131016 131023 131030 131106 131111 TR2 a Martinsumzug Kindergarten 131113 131127 131204 131212 TR1 a TR2 a letzte Probe und Weihnachtsfeier 131222 TR1 a TR2 a Konzert mit Kirchenchor

    Ablauf 2013 TR1

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130109 t TR1 TR2 Volksliederabend bei Norbert 130116 130119 a TR1 TR2 Jahreshauptversammlung 130120 Fürbitte 130123 130130 130206 130213 130220 130227 130306 130313 130320 130327 130329 a Fürbitte Werner Völker 130403 130410 130417 130424 130515 130522 130529 130605 130612 130619 TR1 a TR2 a 80. Wilhelm Becker 130622 TR1 a TR2 a Gedern 130623 TR1 a Fürbitte 130703 letzte Probe im Gasthaus zum Guten Born 130731 130807 130814 130821 130904 130911 130918 130925 131002 131009 131016 131023 131030 131106 131113 131124 TR1 a Andacht auf dem Friedhof 131127 131204 131211 131218 TR1 a TR2 a letzte Probe und Weihnachtsfeier 131222 TR1 a TR2 a Konzert mit Kirchenchor

    Ablauf 2013 L2

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130104 L2 a Johannesstift 130105 L1 L2 LK a Nachlese 130115 130122 130129 130202 Chornachmittag 130205 130212 verlängert 130219 130223 b JHV SSB Volkshalle Ehringshausen 130226 130312 130319 130326 130402 130409 130413 L1 a L2 a Kritiksingen SSB Biebertal-Rodheim 130416 130423 130507 130514 130521 130528 130604 130611 130618 130625 130630 L1 a L2 a Op5 a Freundschaftssingen Liederkranz Leihgestern 130702 130709 130716 130723 130820 130901 L1 a L2 a Tag des Liedes auf dem Schiffenberg 130903 130910 130917 130924 130928 L2 a Hochzeit Monika 131008 131012 Op4 a L2 a Jubiläumsveranstaltung Bersrod Belcanto für junge Chöre 131015 131020 L1 a L2 a Benefizkonzert SSB in der Hospitalkirche in Wetzlar 131022 131022 L1 LK L2 wg Rinker und Kannemann 131025 a LK+L1+L2 60. Ute Kannemann 131029 131105 131108 50. Michaela Breithaupt 131112 131119 131126 131203 lang 131206 R1 L2 Generalprobe 131208 OR R1 a L2 a Vocomotion Musikalischer Adventsgottesdienst mit Projekt 131211 131214 L1 a L2 a Weihnachtsfeier 131217 131225 OL L1 a L2 a Weihnachten

    Ablauf 2013 L1

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130105 L1 L2 LK a Nachlese 130115 130118 Trauerfeier 130122 130129 130205 130219 130223 b JHV SSB Volkshalle Ehringshausen 130223 a L1 LK 85. Albert Arnold 130226 130305 OL L1 a Bibelwoche 130312 130319 130326 130402 130409 130413 L1 a L2 a Kritiksingen SSB Biebertal-Rodheim 130416 130423 130430 130507 130514 130521 130528 130604 130611 130618 130625 130630 L1 a L2 a Op5 a Freundschaftssingen Liederkranz Leihgestern 130702 130709 130716 130723 130820 130901 L1 a L2 a Tag des Liedes auf dem Schiffenberg 130903 130906 L1 a 75. Hiltrud Herold 130910 130917 130924 130928 b Musikausschusssitzung SSB 131008 131015 131020 L1 a L2 a Benefizkonzert SSB in der Hospitalkirche in Wetzlar 131022 L1 LK L2 wg Rinker und Kannemann 131025 a LK+L1+L2 60. Ute Kannemann 131026 a L1+LK Silberhochzeit Rinker 131029 131105 131112 131119 131126 131210 lang 131214 L1 a L2 a Weihnachtsfeier 131217 131225 OL L1 a L2 a Weihnachten

    Ablauf 2013 R1

    Ganzjährige ListeTitelWeitere Informationen
    • 130114 Neujahrsessen 130121 130128 130201 b Vorstand ODS21 130204 130211 130218 130225 130302 Vormittagsprobe 130304 130308 b Dekanatsbesprechung 130311 130325 130329 a Karfreitag 130331 a Ostern 130401 OR R1 a Diamantene Konfirmation 130408 130415 130422 130429 130506 130512 R1 a Dekanatsfest 130513 130519 OR R1 a Pfingsten und Gemeindefest 130527 130603 130617 130624 130629 OR R1 a Goldene Hochzeit Lindenstruth 130722 130729 130805 130812 130819 130902 130909 130914 R1 a Diamantene Hochzeit Kronenberger 130913 OR R1 a Fürbitte 130916 130923 130930 131006 OR R1 a Erntedank 131007 131014 131019 R1 a Kaffeetrinken für Passive 131021 131024 R1 a Soziales Singen im Haus Wiesecktal 131028 131002 Sonderprobe 131104 131111 131117 R1 a Volkstrauertag 131118 131124 OR R1 a Totensonntag 131125 131202 131206 R1 L2 Generalprobe 131207 OR R1 a Trauerfeier Enders 131208 OR R1 a L2 a Vocomotion Musikalischer Adventsgottesdienst mit Projekt 131209 Nachfeier 131216 131224 OR R1 a Christvesper 131231 OR R1 a Silvester

    150125 OTR TR1 a Fürbitte Heinrich Michel (1100)

    werww
    naemg

    Ansingen 1015 Gemeindehaus, Gottesdienst 1100 ebenda


    Hallo Matthias,
    anbei der versprochene Gottesdienstablauf für den Gottesdienst um kommenden
    Sonntag in Treis.
    Wie mir Dani mitgeteilt hat, wirst Du auch die Gemeinde auf dem Klavier
    begleiten.  Vielen Dank dafür.
    Ich hoffe, alle Fakten sind richtig geschrieben ­ Änderungen sind jederzeit
    möglich.
    Bis Sonntag und mit lieben Grüßen
    Gerd



    Hallo!

    Ich habe mit der Schwiegertochter gesprochen und es ist für sie in
    Ordnung, wenn ich nicht persönlich da bin.
    Also bleibt es wir von dir angeboten und ich freue mich über einen
    freien Vormittag!

    Danke nochmal und herzliche Grüße
    Daniela


    Hallo, Matthias!

    Wenn ich mir meinen Terminplan so anschaue, sage ich doch da mal ja
    (zumal mein Vater am Tag vorher 70 wird, und ich da mit Sicherheit
    einiges zu tun habe, weil er zu Hause feiert…)
    Vielen herzlichen Dank!

    Die Lieder stehen auch bereits fest:
    EG 161
    EG 165, 1+5+6+8
    EG 441, 1-3+6 (Melodie von 440)
    EG 557
    Gerd Höricht wird dir aber auch nochmal einen Ablauf zukommen lassen,
    ich habe ihm deine email-Adresse gegeben.

    Liebe Grüße
    Daniela

    P.S.: ich spreche morgen mit der Schwiegertochter des Verstorbenen auch
    noch mal drüber, die in zwei Chören von mir singt. Nicht dass sie
    enttäuscht ist, wenn ich da am Sonntag nicht da bin…
    Wenn du nichts mehr von mir hörst, bleibt’s dabei, das ich dir das gerne
    überlasse.


    Hallo Daniela,

    falls am Sonntag die Fürbitte für Heinrich Michel ist (und nicht doch
    noch etwas dazwischen kommt), kann ich dort auch den Orgel- bzw.
    Klavierdienst übernehmen.

    LG Matthias

    Ablauf 2014 LK

    DezNovOktSepAugJulJunMaiAprMärFebJanLiteraturInfo
    • 141206 L1 LK 80. Ernst Schaus
    • 141210 LK Adventsfeier
    • 141212
    • 141220
    • 141225 OL L1 L2 LK A Weihnachten
    • 141108
    • 141122
    • 141129
    • 141004
    • 141011
    • 141031
    • 140905
    • 140920
    • 140812
    • 140729
    • 140607
    • 140621
    • 140629 LK OL oder (1000)
    • 140510
    • 140511 A LK L1 L2 Rolf/Heike/Ich/+ Lützellindener singen für Lützellindener
    • 140517
    • 140412
    • 140413 (LK Goldene Konfirmation (0915))
    • 140418 LK Karfreitag (abends)
    • 140301
    • 140314 LK OL Trauerfeier Bonn
    • 140315
    • 140329
    • 140209 OL LK A Bibelwoche Lützellinden Abschluss (1000)
    • 140104 Nachlese
    • 140106 Singen zu einer Beerdigung (sowie Orgeldienst)
    • 140111 Luetzellinden Schulze Feier zur Silberhochzeit / 50. Geburtstag von Matthias
    • 140125

    Ablauf 2015 LK

    DezemberNovemberOktoberSeptemberAugustJuliJuniMaiAprilMärzFebruarJanuarTitelWeitere Informationen
    • 151209 Weihnachtsfeier ?
    • 151219
    • 151222 letzte Probe in der Kirche
    • 151225 OL L1 L2 LK A Weihnachten (1000)
  • 151121
    • 151024
    • 150912 Ständchenprobe
    • 150919 TR1 TR2 L1 L2 LK R1 Op1 Op4 BR A ChorTreffen
    • 150926
    • 150927 Gottesdienst mit OL
    • 150821
    • 150719 L1 L2 LK A Dorfsingen
    • 150731
    • 150606 PLK
    • 150619 PGP
    • 150621 OR A Projektchor R1 LK Gemeinschaft feiern
    • 150627 OL A Projektchor R1 LK Gemeinschaft feiern
    • 150509 PLK
    • 150522 PLK
    • 150403 LK A Karfreitag
    • 150410 PLK
    • 150425 PLK
    • 150313 PLK
    • 150320 PLK
    • 150327 PLK
    • (150329) A LK Goldene Konfirmation
    • 150207 1500
    • 150208 LK A OR Abschluss Bibelwoche 1000
    • 150220 1600
    • 150228 1500 P

    Ablauf 2014 TR1

    DezNovOktSepAugJulJunMaiAprMärFebJanLiteraturInfo
    • 141203
    • 141210
    • 141217 TR1 TR2 A Weihnachtsfeier / Letzte Probe
    • 141221 OTR TR1 TR2 A Adventsandacht
    • 141105
    • 141108 TR1 TR2 A Benefizkonzert der Stadt Staufenberg
    • 141112
    • 141119
    • 141123 TR1 TR2 A Totensonntag, Andacht auf dem Friedhof
    • (141126)
    • 141001
    • 141008
    • 141015
    • 141022
    • 141029
    • 140903
    • 140910
    • 140917
    • 140924
    • (140806)
    • 140813
    • 140820
    • 140827
    • 140702
    • (140706) TR1 TR2 Kirmes Zeltgottesdienst
    • 140709
    • (140716)
    • (140723)
    • (140730)
    • 140604
    • 140611
    • (140618)
    • 140625
    • 140507
    • 140514
    • 140521
    • 140528
    • 140402
    • 140409
    • 140416
    • 140423
    • (140430) (GP BR)
    • 140305
    • (140312) krank
    • 140319
    • 140326
    • 140205
    • 140212
    • 140219
    • 140226
    • (140108)
    • 140111 Luetzellinden Schulze Feier zur Silberhochzeit / 50. Geburtstag von Matthias
    • 140115
    • 140118 GV
    • (140122 krank)
    • 140129
    1 2